Deko-Ideen: mit Wanddekorationen Räume komplett verändern

Die passende Wanddeko sorgt für Individualität, ohne die Räumlichkeiten zu überfrachten. Wohnungen und Ladelokale erhalten durch unterschiedliche Deko-Elemente ein attraktives Aussehen. Eine Dekoration der Wände ist auch in kleinsten Zimmern sinnvoll. Die Auswahl der Wanddeko sollte sich an der jeweiligen Funktion des Raumes orientieren. In Küche und Badezimmer muss die Deko feuchtigkeitsbeständig und robust sein. Die Wanddekoration für Schlafzimmer, Wohnzimmer, Arbeitszimmer und den Flur kann hingegen der eigenen Intuition folgend ausgewählt werden. Ein einzigartiges Flair lässt sich mit selbstgemachter Dekoration erzielen. Selbst gemalte Bilder oder aus Tapeten, Stoffen und Geschenkpapier gebastelte Wanddekorationen setzen die eigene Kreativität in Szene. Für eine individuelle Wandgestaltung ist nur ein kleines Budget erforderlich. In manchen Fällen wirkt ein Raum bereits frischer, größer und einladender, wenn ein schönes Urlaubsfoto, auf dem Strand oder Palmen zu sehen sind, vergrößert und eingerahmt an der Wand hängt. Eine tolle Wirkung haben Plakate, mit denen sich die Räumlichkeiten vorteilhaft verändern lassen. Gaming Plakate mit Motiven spannender Games sind die ideale Wanddeko für alle, die gern Videospiele spielen. Poster und Plakate können einfach an den Wänden angebracht werden, ohne das dazu ein Rahmen notwendig ist. Da Plakate in der Regel rahmenlos aufgehängt werden, können diese bei Bedarf einfach umgehängt werden. Dabei besteht die Möglichkeit, mehrere Plakate zu einer Bilderwand zusammenzufügen und Wände stilvoll und zeitlos zu gestalten oder wirkungsvolle Kontraste zu erzeugen. Ausgewogenheit wird erzielt, wenn mehrere Plakate in einheitlichem Stil nebeneinander befestigt werden. Nachdem die Motive ausgewählt sind, sollte überlegt werden, in welcher Reihenfolge die Plakate an der Wand angeordnet werden. Es empfiehlt sich, die Plakate zunächst auf den Boden zu legen und verschiedene Kombinationen auszuprobieren, bis die richtige Komposition gefunden ist. Zur Gestaltung einer ausdrucksvollen Plakatwand müssen nicht unbedingt Nägel verwendet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, Plakate mit einer Bilderleiste an die Wand anzulehnen oder ein einzelnes Plakat mit einer Posterklemme aufzuhängen. Bei Europosters, einem Fachhändler für Plakate und Wandkunst findet sich in einer Vielzahl an Gaming-Motiven die passende Wanddeko für Zuhause oder das Büro. Neben Plakaten, Postern und Fotos sind auch Wandspiegel interessante Deko-Objekte zur Wandgestaltung.

Kreative Dekorationsideen für Wände

Wandspiegel lassen kleine Zimmer größer wirken und sorgen für mehr Licht im Raum. Der Einsatzbereich moderner Spiegel ist nicht nur auf die Funktion als Badspiegel beschränkt. Wandspiegel mit Holzrahmen sind beliebte Wanddekorationen im Wohnzimmer und Esszimmer. Gleichzeitig können Spiegel beispielsweise als Garderobenspiegel genutzt werden und erfüllen dadurch den Zweck, Make-up und Kleidung vor dem Verlassen der Wohnung noch einmal zu kontrollieren. Deko-Spiegel sind zeitlose Wohnaccessoires. Deko-Spiegel, die es in unterschiedlichen Größen, Formen und Farben gibt, passen sich dem jeweiligen Einrichtungsstil an. Beliebt sind derzeit auch Spiegelfliesen, die einfach an den Wänden aufgeklebt werden. Allerdings muss beim Befestigen der Spiegelfliesen darauf geachtet werden, dass der Untergrund absolut fest ist. Locker sitzende Tapeten oder loser Mörtel sind als Basis zur Anbringung von Spiegeln und Spiegelfliesen nicht geeignet. Abhängig von der Größe und Schwere des zu befestigenden Spiegels sollte dieser lieber zu zweit an der Wand angebracht werden, um sicherzugehen, dass der Spiegel genau an der richtigen Stelle positioniert wird.

Magst du den Beitrag teilen?Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on LinkedIn
Linkedin

Kommentar schreiben