Das Rettungsteam 3 Spieletest: Werde zum rasenden Lebensretter

Name: Das Rettungsteam 3 / Rescue Team 3 | Genre: Zeitmanagement | Erhältlich für: PC | Hersteller: Alwar, Intenium | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Ein Tornado macht eine Stadt platt und ein korrupter, inkompetenter Bürgermeister sorgt für zusätzliche Unfälle – nun sind die Spezialisten des Rescue-Teams gefragt. Also du! Denn du bist der Leiter dieser Einheit. Spannende Einsätze erwarten dich … zumindest klingen sie so.

Das Rettungsteam 3: Screenshots

Gute Idee

Verletzte retten, Brände löschen, Hubschrauberlandeplätze bauen, Gasleitungen reparieren, Räuber dingfest machen, Zugstrecken freimachen oder Dachse fangen: Die Aufgaben von Das Rettungsteam 3 (englischer Titel: Rescue Team 3) klingen super spannend. Doch das ist leider nur die Theorie. Denn hinter den Einsätzen stecken fast immer die gleichen Aufgaben, die in Fleißarbeit ausarten. Eben ein ganz normales -Spiel ohne neue Ideen.

Das Übliche

Jede Mission läuft im Grunde gleich ab: Besorge möglichst schnell die vier Ressourcen Nahrung, Holz, Gold und Benzin. Damit baust du Produktionshütten, welche die Rohstoffe schneller produzieren. Währenddessen legst du Wege frei und schickst Hubschrauber sowie Rettungsschiffe los, um Menschen zu bergen. Und dann gibt es hin und wieder einzigartige Objekte zum Anklicken – beispielsweise Gashähne -, damit du weiterkommst. Das heißt, die vermeintlichen Rettungsmissionen sind nichts anderes, als der ganz normale Klickmanagement-Alltag.

Fazit

Anfangs bist du begeistert von Das Rettungsteam 3, denn die Herausforderungen klingen actionreich und packend. Doch nach einiger Zeit kommt die Ernüchterung. Dann wird dir leider bewusst, dass die vermeintlichen Not-Einsätze nur die Fassade für ein spielerisch ideenloses Zeitmanagement-Spiel sind. So bleibt am Ende ein nettes Game für Genre-Einsteiger, die eine flotte Runde in einem interessant klingenden Szenario spielen wollen. Schade, schade, daraus hätten die Entwickler deutlich mehr machen können!

  • Anfangs spannend gemachte Levels
  • Spielt sich flott und unkompliziert
  • Tolle Grafiken und Animationen

  • Keine neuartigen Ideen
  • Einsätze hätte man spannender und abwechslungsreicher gestalten können

Mehr zum Thema

>> Das Rettungsteam 3: Demo-Download

>> Das Rettungsteam 3: Vollversion kaufen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

In Zeitmanagement-Spielen (hin und wieder auch Klick-Management genannt) geht es darum, dass du unter Zeitdruck einem oder mehreren Spielcharakteren Aufgaben zuweist. Meist geht es darum, Bäume zu fällen, Straßen zu bauen oder Regale in Shops einzuräumen. All das erledigen die Spielcharaktere auf einen Klick. Da die Aufgaben schnell vielfältig werden, artet der Spielablauf bald in hektisches Geklicke aus.

3 Kommentare

Kommentar schreiben