Gibt es legale Wettanbieter mit Bitcoin Einzahlung mit Sitz in Deutschland?

Seit vielen Jahren nimmt die Zahl der Casinos im Netz zu, die Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren. Auch wenn die Kryptowährungen hier zu Lande noch keine breite Zustimmung finden, sind sie im digitalen den Spielbereich auf dem Vormarsch.

Das Angebot der Bitcoin Casinos in Deutschland

Im Prinzip unterscheidet sich das Angebot der Wettanbieter mit Bitcoin nur unwesentlich von der Konkurrenz. Lediglich die Möglichkeit der Zahlungsmittel hat zugenommen, was sich positiv auf die Kundenzufriedenheit auswirkt. Die Spieler haben die Möglichkeit, ausgehend von ihrer Wallet – dem digitalen Geldbeutel – eine Einzahlung in Bitcoin vorzunehmen. Somit können Sie ohne ihr eigenes Bargeld auf dem Portal starten. Die einzige Voraussetzung im Hinblick auf die Casinos ist eine erfolgreiche Registrierung und ein Konto. Das nimmt oftmals nicht länger als ein paar Minuten in Anspruch. Die Bestätigung der Kontodaten erfolgt binnen kürzester Zeit.

Wie können Spieler mit Bitcoins spielen?

Wer sich für die Bitcoins interessiert, aber selbst noch keine Wallet besitzt, sollte zusätzliche Vorkehrungen treffen. Zunächst einmal geht es darum, mit realem Geld an einer der vielen seriösen Bitcoin Börsen in Deutschland die digitale Währung zu erwerben. Zurück im online Casino gibt der Spieler im Kassenbereich als Zahlungsmethode die Bitcoins an und kann die Transaktionen in wenigen Augenblicken abschließen. Sobald die Einzahlung erfolgreich durchgeführt wurde, erfolgt automatisch die Gutschrift auf dem Konto. Das Vermögen kann sofort im Casino eingesetzt werden.

Lukrative Wettboni der Bitcoin Casinos

Einige Casinos in Deutschland bieten nicht nur die Kryptowährungen als Zahlungsmethode, sie kombinieren damit lukrative Wettboni für die Neukunden. Das gestiegene Angebot ist der höheren Konkurrenz geschuldet. Die digitalen Buchmacher müssen sich einiges einfallen lassen, um auf sich aufmerksam zu machen und um die Nutzer von ihrem Angebot zu überzeugen. Eine Option bietet sich über rentable Rabatte und Gutschriften. Vor der Entscheidung für eines der Casinos macht es Sinn, nicht nur einen Blick auf die Zahlungsmethode zu werfen, sondern auch auf die Bonusaktionen.

Zum Teil winken hier sehr hohe Gutschriften, wie zum Beispiel der 100 % Bonus auf die erste Einzahlung. Bei diesem Modell legt das Casino die identische Höhe der Einzahlung noch einmal oben drauf. Zahlt der Spieler zum Beispiel 50 € auf sein Konto ein, erhält er von dem Casino dann noch einmal 50 € und hat damit 100 € als Spielvermögen zur Verfügung. Dieser Rabatt ist auf einen maximalen Betrag gedeckelt.

Auch in den kommenden Jahren wird die Anzahl an Bitcoin Casino hier zu Lande zu nehmen, was nicht zuletzt an der diesjährige Neuregelung des Glücksspielstaatsvertrag liegen mag. Dieser soll die alternativen Währungen mit ins Spiel bringen. Gerade in der Gaming Branche machen die Bitcoins den Echtgeldwährungen Konkurrenz. Damit einher gehen Vorteile, wie zum Beispiel der Wegfall von Limits und die Verfügbarkeit von Live-Spielen. Generell gelten die Kryptowährungen als Zahlungsmittel als sicher und zuverlässig. Gerade wenn sich Nutzer frühzeitig für Bitcoins entschieden haben, profitieren Sie von lukrativen Renditen.

Wie können die Spieler mit Bitcoins bezahlen?

So haben sich auch viele klassische Spielanbieter dazu entschieden, zusätzlich die Bitcoins in ihr Portfolio mit aufzunehmen. Damit geben Sie ihren Nutzern und Kunden eine größere Freiheit an die Hand, wie sie auf dem Portal zahlen wollen. Auch wenn die virtuelle Währung ausschließlich digital verfügbar ist, kann man mit ihr geldwerte Gewinne machen. Für viele Nutzer der entscheidende Vorteil ist die Unabhängigkeit von den staatlichen Banken, die bei dem Handel mit dem Bitcoins vollständig ausgeschlossen werden.

Im Netz gibt es diverse Digital Assets Wallets, die zum Teil ohne Gebühren verfügbar sind und die Möglichkeit geben, ganz bequem und sicher mit den Coins zu zahlen. Nach einer Registrierung kann man mithilfe der klassischen Banküberweisung oder Kreditkarte sein Geld vom Konto in das digitale Portemonnaie einzahlen und einen Tausch gegen die Bitcoins vornehmen.

Magst du den Beitrag teilen?Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on LinkedIn
Linkedin

Kommentar schreiben