Pokémon Art Academy Spieletest: Heute schon dein Taschenmonster gezeichnet?

Name: Pokémon Art Academy | Genre: Malprogramm | Erhältlich für: Nintendo 3DS | Hersteller: Nintendo, Headstrong Games  | Geeignet für: Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Du suchst Entspannung vom stressigen Alltag? Du zeichnest gerne? Wie wäre es dann mit dem neuesten Werk der Pokémon-Macher? Dank dem Nintendo-3DS-Spiel Pokémon Art Academy kannst du nämlich lernen, wie du all deine Lieblingstaschenmonster zeichnest. Dabei ist das Prinzip ganz einfach, lässt dich aber dennoch wahre Kunststücke erstellen.

Pokémon Art Academy: Screenshots

Statt Monster einsammeln, einfach mal zeichnen

In Pokémon Art Academy zückst du den 3DS-Stift und zeichnest einfach drauflos! Naja, ganz so einfach ist es auch nicht, denn die rund 40 Lektionen werden in verschiedene Kurse (Anfänger, Könner oder Experte) eingeteilt. So lernst du Schritt für Schritt die wichtigsten Elemente, um zum Pokémon-Zeichner zu werden, was die inoffizielle Aufgabe des Programmes ist. Während du also zu Beginn eher Linien nachzeichnest und Felder ausmalst, musst du schon bald geometrische Formen zum Leben erwecken. Gleichzeitig kannst du dich aber auch im freien Modus komplett austoben und deiner Kreativität freie Hand lassen.

>> Pokémon Art Academy günstig bestellen

Die Pokémon Art Academy ruft!

Die Möglichkeiten in Pokémon Art Academy sind fast schon unbegrenzt: Im Laufe der Lektionen schalten sich immer neue Mal-Stile frei, sodass du zum Beispiel Pikachu auch in zarten Pastelltönen erstellen kannst. Damit Anfängerkünstler nicht allein dastehen, gibt es den bekannten  Professor aus vergangenen Art Academy-Teilen, der dir jeden Schritt genau erklärt und sogar vorzeichnet. Angst vor Fehlern muss also nicht herrschen. Schade nur, dass im Endeffekt keine Bewertung stattfindet und du nur durch das Feedback deiner (Miiverse-)Freunde mitbekommst, wie gelungen deine Werke sind.

Pokémon Art Academy: Trailer

Fazit

Statt zu klassischen Zeichnungen schickt dich die Pokémon Art Academy dieses Mal in die Comic-Abteilung. Neben fantastischen Einführungen, einer netten Rahmenhandlung und vielen Möglichkeiten, bekommst du auf ganz einmalige Art und Weise gezeigt, wie du richtig realistische Taschenmonster erstellen kannst. Dabei fühlt sich das Zeichnen ganz natürlich an, auch wenn das Drehen des 3DS oftmals hinderlich ist. Wolltest du schon immer mal zum Pokémon-Meister-Künstler werden, solltest du hier bedingungslos zugreifen!

  • Viele Lektionen
  • Einfache sowie ausführliche Erklärungen
  • Skizzen-Modus, Lektionen und freies Zeichnen verfügbar
  • Dank 3DS-Stift ein realistisches Mal-Gefühl

  • Leider keine 3D-Bilder
  • Anleitungen können schnell nerven

Mehr zum Thema

>> Unser Tipp: Tolle Gratis-Onlinespiele für zwischendurch

>> Werde unser Fan auf Facebook!

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben