Frisch enthüllt: Der Planer – Landwirtschaft erscheint im September

Name: Der Planer – Landwirtschaft  | Genre: Wirtschaftssimulation | Erhältlich für: PC | Hersteller: Rondomedia| Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Der Planer LandwirtschaftFarmerama, Barn Yarn, Landwirtschafts-Simulator oder Agrar Gigant – Spiele rund ums Thema Bauernhof laufen seit Jahren wie geschnitten Brot. So verwundert es nicht, dass immer mehr derartige Titel erscheinen. Wie zum Beispiel der ganz neu angekündigte Der Planer – Landwirtschaft. Wir haben die ersten Infos zum frisch enthüllten PC-Spiel des Herstellers Rondomedia.

>> Der Planer – Landwirtschaft vorbestellen

Bauernhof statt Brummis

Der Planer, das ist eine langjährige und bekannte Spiele-Serie aus Deutschland. Bislang erschienen fünf Teile der Wirtschaftssimulation (kurz: WiSim), in denen du immer ein Logistik-Unternehmen leitest. Nachdem Rondomedia bereits Ende letzten Jahres mit der Auskopplung Der Planer – Städtebau die bekannten Der Planer-Pfade verlassen hat, geht es nun mit der ehrwürdigen WiSim-Serie ab auf’s Land. In Der Planer – Landwirtschaft schlüpfst du in die Rolle eines Stadtmenschen, der den Bauernhof seines Großvaters geerbt hat und auf Vordermann bringen muss.

Der Planer auf dem Bauernhof

Das Szenario mag sich ändern, aber spielerisch soll sich Der Planer – Landwirtschaft an den anderen Der Planer-Teilen orientieren. Es geht also wieder darum, allerlei Dinge zu managen. Du stellst beispielsweise Personal ein, kaufst Traktoren und andere Fahrzeuge, erwirbst Gebäude und kümmerst dich um deine Kühe und deren Milch-Ertrag. Klar, dass du dich auch mit den Feldern beschäftigen sollst oder dir Gedanken über alternative Energien machst. Dein Ziel ist es, schwarze Zahlen zu schreiben. Reicht das Geld nicht aus, nimmst du eben einen Kredit auf und stotterst diesen schnellstmöglich ab.

Spaß auf dem Land

Neben den trockenen Zahlenschiebereien verspricht Rondomedia eine schicke 3D-Grafik mit hohem Wusel-Faktor. Damit du stets gut beraten bist, gibt es einen Mentor (deinen Großvater), der dir zur Seite steht. Dieser wird komplett vertont und spricht wahlweise Bayrisch, Norddeutsch, Kölsch oder Hochdeutsch. Und wenn wir gerade beim Fun-Faktor sind: In Der Planer – Landwirtschaft wird es neben der Bauernhof-Hektik noch ein paar andere Dinge zu erleben geben. So kannst du Schützenkönig werden, du setzt dich mit dem Veterinär- und Finanzamt auseinander setzt dich mit deiner Hochzeit auseinander. Für reichlich Abwechslung scheint also gesorgt zu sein.

Wann erscheint Der Planer – Landwirtschaft?

Am 11. September soll Der Planer – Landwirtschaft veröffentlicht werden – und zwar sowohl als verpackte Version auf DVD-ROM und als auch als Download. Beides vorerst nur für Windows-PCs. Da Rondomedia aber in letzter Zeit immer häufiger Spiele für iPhone und iPad herausbringt, können wir uns gut vorstellen, dass Der Planer – Landwirtschaft später für erscheint. Bis dahin steht aber die PC-Fassung von Der Planer – Landwirtschaft im Fokus. Die kostet knapp 20 Euro und kann jetzt schon vorbestellt werden.

>> Der Planer – Landwirtschaft vorbestellen

 Mehr zum Thema

>> Der Planer 5 kaufen

>> Mehr Simulatoren-Spiele bei Spielesnacks.de

>>

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

iPad, Samsung Galaxy Tab, Kindle Fire oder Microsoft Surface sind so genannte Tablets oder Tablet-Computer. Also leistungsstarke und große Mobil-Geräte, die mit Fingerbewegungen bedient werden.

Kommentar schreiben