River Tails Stronger Together bei Steam im Early Access

Gravity Game Arise Co., Ltd. (mit Sitz in Chuo-ku, das ist in Tokio) gibt heute bekannt, dass River Tails: Stronger Together ab sofort im Early Access auf Steam erhältlich ist.

Spielbeschreibung

Das wunderschön animierte 3D-Koop-Adventure wurde vom italienischen Indie-Duo Kid Onion Studio entwickelt und von Gravity Game Arise veröffentlicht. River Tails erzählt die Geschichte von zwei ungleichen Freunden, einer Katze namens Furple und einem Fisch namens Finn. Auf ihrer Reise durch wunderschöne Naturlandschaften müssen Furple und Finn lernen, zusammenzuarbeiten, wenn sie nicht das verlieren wollen, was sie am meisten lieben.

Um die Veröffentlichung der Early-Access-Version zu feiern, wird das Spiel bis zum 16. März mit einem Preisnachlass von 20% angeboten.

Schnapp dir deinen besten Spielpartner, schnapp dir ein paar Controller und mach dich bereit für ein bisschen Co-op-Spaß!

Schlüpfe in die Rolle des neugierigen und temperamentvollen Furple oder des coolen und ehrgeizigen Finn und arbeite zusammen, um den lustigen, aber gefährlichen Fluss zu durchqueren. Piranhas, Frösche, Stacheln, Fallen, Geheimnisse, freundliche Biber und jede Menge Spaß erwarten euch auf eurer Reise.

Alles beginnt auf dem Gipfel eines riesigen, eisigen Berges, als sich das unschuldige Kätzchen Furple eines Tages zu weit von zu Hause entfernt und auf etwas sehr Unheimliches trifft. In einem Moment der Panik fällt es in einen reißenden Fluss und findet sich schnell am Fuße des Berges wieder – weit, weit weg von zu Hause. Hier trifft unser Katzenfreund zum ersten Mal auf seinen fischigen Freund Finn. Der mürrische Finn ist nicht glücklich darüber, dass dieses aufgeregte lila Kätzchen gerade in sein Leben getreten ist, aber er erkennt bald, dass sie sich gegenseitig helfen können. Furple muss dringend nach Hause, und Finn wurde gerade sein wertvollster Besitz gestohlen. Mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten sind eine Katze und ein Fisch vielleicht besser dran, wenn sie dieses Abenteuer gemeinsam bestehen.

Early Access wird die ersten beiden Spielwelten mit jeweils drei Levels und einem finalen Boss-Level enthalten, sowie die Möglichkeit, das Beaver Resort zu entdecken! Bonus-Levels und einige CG-Zwischensequenzen können ebenfalls im Rahmen des Early Access verfügbar sein.

Die erste Welt, die Sie im Early Access betreten, ist der Flusswald, wo sich unser dynamisches Duo zum ersten Mal trifft und lernt, wie man zusammenarbeitet, um voranzukommen. Nimm dich aber vor den Piranhas in Acht – die sind noch fieser als sie aussehen!

Die zweite Welt, die es zu erkunden gilt, ist der Tempel der Frösche. Klingt irgendwie friedlich? Weit gefehlt. Diese Amphibien werden nicht sehr erfreut sein, dich zu sehen, und Finn und Furple werden kämpfen müssen, um unbeschadet durchzukommen.

Auf der Weiterfahrt treffen Sie auf einen pelzigen Freund mit einem Floß, der Ihnen anbietet, Sie zum Beaver Resort mitzunehmen. Das Resort ist voll von Spaß, Lachen und Herausforderungen.

Was ist Early Access?

„Early Access“ auf Steam bedeutet, dass das Spiel noch nicht final fertig ist. Du kannst dieses aber bereits in einer frühen Version kaufen. Für Entwickler stellt dies eine Finanzierung des Spiels da. Zudem können meist gefundene Fehler im Spiel gemeldet werden und der Entwickler das Spiel dadurch noch bis zum fertigen Release verbessern.

Ein Kommentar zu "River Tails Stronger Together bei Steam im Early Access"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert