5 Technologien, die Online Casinos verändert haben

In den letzten Jahren haben Internet Spielhallen einen echten Boom erlebt, der immer noch anhält. Wer 2000 einer der ersten Casino Fans gewesen ist, der in Online Casinos ein Konto eröffnet hat, wird sich heute die Augen reiben. Es gibt nicht nur eine extrem breite Zahl verschiedener Anbieter, die sich in der Auswahl an Spielen doch sehr deutlich unterscheiden. Wer die letzten Jahre die Entwicklung aufmerksam verfolgt hat, hat eine Reihe Veränderungen erlebt, die Unterhaltungswert und Wohlfühlfaktor extrem beeinflusst haben.

Ein Beispiel: Lange wurde in Online Spielhallen ausschließlich über eine Desktopanwendung gespielt. Diese musste sich jeder Casino Fan herunterladen, als Installationspaket ausführen und die Software auf den Rechner aufspielen. Inzwischen geht alles viel einfacher und wird sogar auf dem Smartphone gespielt, ohne ein Installationspaket erst noch herunterzuladen.

  1. E-Wallets und Online Banking

In den 1990er und den frühen 2000er Jahren gab es keine Möglichkeit, sich als Online Casino in Deutschland anzumelden, das beste Online Casinos ohne deutsche Lizenz stecke noch in den Kinderschuhen. Ein sehr wichtiger Meilenstein war die Einführung der ersten E-Wallets. Hiermit konnte einfach und schnell Geld auf das Nutzerkonto eingezahlt werden. Der große Vorteil: Mithilfe der Wallet sind Zahlungen innerhalb weniger Minuten auf das Nutzerkonto möglich. Eine Praxis, die heute immer noch 1:1 gilt. Erst dank so einfacher Zahlungsmethoden konnten sich Internet Spielhallen in dieser Form durchsetzen und mit den stationären Casinos konkurrieren. Natürlich zählt an dieser Stelle nicht allein die Frage, wie unkompliziert und schnell du Geld einzahlst. Es stellt sich immer die Frage, in welcher Form sind Auszahlen möglich, bzw. wie zügig sieht hier die Abwicklung aus. Die Entwicklung der Wallets als elektronischer Geldbörse hat an dieser Stelle einige Vorteile mit sich gebracht.

  1. Das Live Casino

Eine Technologie, welche Online Casinos in den letzten Jahren sehr stark beeinflusst hat, ist das Live Gameplay. Hier ist ein Trend entstanden, der gerade Fans des großen Spiels begeistert. Software Provider bauen Spielbanken nach, filmen echte Dealer und Croupiers, um die Bilder in Echtzeit in die Plattformen der Online Spielhallen einzuspielen. Das Ergebnis ist ein extrem immersives Gameplay, dank dessen ein Gefühl wie in echten Spielbanken entsteht.

Mittlerweile sind die Streams der einzelnen Entwicklerstudios so hochauflösend, dass ein Top Spielgefühl entsteht. Alle wichtigen Elemente, wie ein Übersicht der Spielergebnisse oder die Maske fürs Tippen der Einsätze werden digital in den Stream in Echtzeit eingefügt und das Ganze anschließend direkt in die Plattformen der Online Casinos eingespielt.

  1. Mobiles Gaming – unterwegs spielen

Auf jeden Fall in die Liste gehört das mobile Spielen mit Tablet und Smartphone. An diesem Punkt haben die Internet Spielhallen sehr viel Aufwand betrieben, um sich endlich von der nativen App – die sich nur über ein Installationspaket herunterladen und auf den Geräten einrichten ließ – zu lösen. Mittlerweile funktioniert das Ganze auf Basis einer Web App, welche einfach über den mobilen Browser gesteuert wird.

Über die Web App wird das Spielen in Online Casinos natürlich sehr viel einfacher. Jeder Slotfan kann sich unterwegs in sein Konto anmelden und in einer Pause oder auf dem Weg ins Büro ein paar Runden drehen. Damit wird das Gaming natürlich vollkommen unabhängig. Kleiner Tipp: Wer Ferien im Ausland macht, sollte sich mobil mal in die Lobby der Online Casinos einloggen. Es ist überraschend, welchen Einfluss das neue Glücksspielrecht in Deutschland hat.

  1. Chat Features – schnelle Hilfe

Live Chats sind eine Technologie, welche nicht unbedingt das Gaming verändert, aber wie Spieler mit den Internet Spielotheken umgehen. Besonders im Rahmen des Hilfecenters sind Chatfunktionen in den letzten Jahren sehr wichtig geworden. Es kann einfach und direkt mit dem Kundenservice gesprochen werden.

Gerade dort, wo es auf schnelle und kompetente Hilfe ankommt, ist dieser Supportkanal in unseren Augen mehr als wichtig. Hierdurch kann der Support umgehend eingreifen. Auch, wenn das Ganze mit dem Spielen selbst nicht viel zu tun hat, sehen wir im Live Chat einen sehr wichtigen Aspekt, welcher besonders im Rahmen des Sicherheits- und Wohlfühlfaktors natürlich sehr großen Einfluss hat.

  1. VideoIdent – noch schnellere Anmeldung

Internet Spielhallen sind kein Raum ohne Regeln. Im Gegenteil: Auch die Betreiber der Online Casinos müssen sich an Regeln halten. Hier ist inzwischen auch vorgeschrieben, dass neue Spieler überprüft werden müssen. Besonders streng ist in diesem Zusammenhang Deutschland. Wo Internet Spielotheken wirklich ernsthaft über den Antrag auf eine entsprechende Lizenz nachdenken, kommen sie an der Überprüfung nicht vorbei.

Lange hat es gereicht, einfach Ausweis oder Reisepass einzuscannen. Inzwischen liegt die Messlatte bei vielen Anbietern weiter oben. Es reicht schon lange nicht mehr, einfach ein paar Dokumente einzureichen. Inzwischen sind Einige der Online Casinos scharf darauf, per VideoIdent einfach Spieler zu überprüfen. Der Ablauf ist recht simpel und eigentlich innerhalb weniger Minuten erledigt. Alles, was Spieler brauchen, ist eine Internetverbindung, der Ausweis und ein Gerät mit Webcam.

Magst du den Beitrag teilen?Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on LinkedIn
Linkedin

Kommentar schreiben