Schwarzfahren in der U-Bahn mit Amiibo-Figuren. Geht das?

Erst seit kurzem sind die ersten Amiibo-Figuren im Handel erhältlich. Diese benutzt NFC-Chips, die auch gerne in Chipkarten zum Einsatz kommen. Schon jetzt gibt es erste Kuriositäten, die mit Amiibo-Figuren angestellt wurden.

Mit Samus quer durch Russland?

Mit der Amiibo-Figur in die U-Bahn? Seht selbst!
Mit der Amiibo-Figur in die U-Bahn? Seht selbst!

Instagram-User yollych veröffentlichte jetzt ein Video, in dem er zeigt, wie er mit der Samus-Amiibo-Figur Zugang zur russischen Metro bekommt. Er hält die Figur mit dem entsprechenden Chip einfach vor das Lesegerät an der russischen Metro und zack – schaltet dieses auf Grün. Mehrfach verdeutlicht er, wie dies funktioniert. Nun bleibt die Frage, ob es sich bei der Samus-Figur noch um den originalen Amiibo-Chip handelt und dieser schlicht und einfach den gleichen Datensatz enthält, wie die Dauerkarte der russischen Metro. Eventuell modifizierte der gute Mann die Figur nur, indem er einen neuen Chip einsetzte? Wir bleiben für euch am Ball!

>> Amiibos günstig bestellen

Mehr zum Thema

>> Infos rund um die Amiibo-Figuren

>> Mehr News bei uns

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben