Tea Party Simulator 2014: Was würde die Queen dazu sagen?

Name: Tea Party Simulator 2014 | Genre: Alltags-Simulation | Erhältlich für: PC, Mac, Linux | Hersteller: Powerup to Maxiumum | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Zu den Dingen die die Welt nicht braucht, gehören blöd erscheinende Spiele. Der Tea Party Simulator 2014 dürfte definitiv dazu gehören. Das Game basiert darauf, dass du mit deinem Teddy alleine eine Teeparty veranstaltest.

It´s Tea Time!

Achja, man kennt es aus Filmen: Kleine Mädchen spielen mit ihren Puppen und Kuscheltieren Teeparty. Sieht niedlich aus, Kinder denken sich nichts dabei, und wir Erwachsenen haben unsere Freude beim Zuschauen. Aber muss man DAS als Thema für ein Simulationsspiel nehmen? Beim Tea Party Simulator 2014 sitzt du somit virtuell vor einer Teetafel und vor dir platziert ist ein Teddy. Alles ist gedeckt: Geschirr, Besteck, Kuchen und sogar eine Art Serviette liegt für deine Teatime bereit. Versuche nun dir und deinem Gast Tee zuzubereiten und Gebäck zu servieren, ohne das etwas zu Bruch geht. Dies ist leichter gesagt als getan. Im Tea Party Simulator 2014 steuerst du nämlich aus der Ich-Perspektive fünf Finger eines linken Arms. Da wird selbst das Anheben einer Teekanne schon zu einer großen Herausforderung.

Tea Party Simulator: Demo-Download

Ob die Welt auf dieses Spiel gewartet hat? Wahrscheinlich nicht. Aber es zwingt einem ja niemand dazu es zu spielen. Ob du es mal ausprobierst oder nicht bleibt dir überlassen. Falls du Lust darauf hast, kannst du im folgendem Link den Tea Party Simulator 2014 als Demo kostenlos anspielen:

>> Tea Party Simulator 2014 Demo kostenlos herunterladen

Die Queen ist „not amused“

Wir gehen nicht davon aus, dsas der Teddy oder die Queen von dieser Art von Teeparty begeistert wären. Aber der Hersteller Powerup to Maximum hat wenigstens daran gedacht, das Spiel für beide Geschlechtern zu konzipieren: Vor dem Start kannst du nämlich zwischen einem männlichen und einem weiblichen Arm wählen. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deinem „Cup of Tea“!

Mehr zum Thema

>> Gorilla Simulator im Test

>> Mehr Simulations-Spiele auf Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben