So würden die Pokémon in echt aussehen

(Bild: Joshua Dunlop)
Squirtle (Bild: Joshua Dunlop)

Diese Frage hat sich sicherlich schon jeder Pokémon-Spieler schon einmal gestellt: Wie würden die Pocket-Monster eigentlich in der Wirklichkeit aussehen? Der Künstler Joshua Dunlop ist dieser Frage nachgegangen und gibt die Antwort in Form von faszinierenden Bildern.

Pokémon als real wirkende Lebewesen

(Bild: Joshua Dunlop)
Bulbasaur (Bild: Joshua Dunlop)

Die Grafik der Pokémon-Spiele fällt ja ziemlich minimalistisch aus. Der Cartoon-Look lässt einem so viel Spielraum für die eigene Fantasie. Das reichte Joshua nicht. Der in London lebende Künstler setzte sich an seinen Computer, um die Pokémon in die Realität zu holen. Nun ja, nicht alle, aber einen kleinen Teil davon.

Mit Programmen wie Adobe Photoshop und 3D-Coat erschuf er fast real wirkende Bilder, auf denen man Squirtle, Bulbasaur und Charmander sieht. Gerade bei der Umsetzung von Bulblasaur könnte man auf den ersten Blick meinen, es handelt es sich um das Foto eines real existierenden Tieres. Echt schick!

Unterstütze die “Pokémon Zoology”

(Bild: Joshua Dunlop)
Charmander (Bild: Joshua Dunlop)

Gefallen dir die Bilder? Und möchtest du, dass Joshua Dunlop noch mehr solcher “So sehen Pokémon in echt aus”-Werke umsetzt? Dann spende ihm Geld! Über die Seite Patreon kannst du Joshua für sein Projekt “Pokémon Zoology” ein paar Euro bzw. Dollar zukommen lassen.

> Zur Patreon-Seite, um Geld zu spenden

Weitere fast reale Pokémon von Joshua Dunlop

Charmeleon (Bild: Joshua Dunlop)
Charmeleon (Bild: Joshua Dunlop)
Mew (Bild: Joshua Dunlop)
Mew (Bild: Joshua Dunlop)
Mewtwo (Bild: Joshua Dunlop)
Mewtwo (Bild: Joshua Dunlop)
Psyduck (Bild: Joshua Dunlop)
Psyduck (Bild: Joshua Dunlop)
Vulpix (Bild: Joshua Dunlop)
Vulpix (Bild: Joshua Dunlop)
Weedle (Bild: Joshua Dunlop)
Weedle (Bild: Joshua Dunlop)
Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

  1. Die Leute haben echt immer wieder coole Ideen! Es gab ja auch schon mal Pokemon Fanarts wo die als Zombies waren, fand ich auch mega cool.

    Antworten

Kommentar schreiben