Neue Games-Studie: Fast jedes Kind spielt Videospiele

Kids mit Smartphone (Bild: Pixabay)
Kids mit Smartphone (Bild: Pixabay)

In einer Studie fand Bitkom Research heraus, wie sehr Kinder und Jugendliche an den Konsum von Computer- und Videospielen gewohnt sind.

So viel Zeit verbringt jedes Kind mit Games

89 Prozent aller 10- bis 18-Jährigen spielen Computer und/oder Videospiele – das besagt die Erhebung von Bitkom. Dieses Hobby kostet viel Zeit: Rund zwei Stunden pro Tag verbringen die Kids und Teenager durchschnittlich mit Smartphones, Tablets, Spielkonsolen und Computer, um damit zu daddeln. Bei den 16- bis 18-Jährigen ist es sogar noch krasser. Sie gehören zu den sogenannten Vielspielern, da sie jeden Tag drei Stunden oder mehr mit Games verbringen.

„Gaming ist fest etabliert und zählt – wenn man sich alleine die Mediennutzung anschaut – nach Fernsehen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen“, sagt Bitkom-Vizepräsident Achim Berg zu den Zahlen. Interessant ist, wie die Kinder und Jugendlichen spielen: 47 Prozent vergnügen sich am liebsten alleine, 53 Prozent dagegen lieber mit Freunde und Bekannte. 

Mädchen spielen anders als Jungs

Die Erhebung zeigt außerdem, dass es große Unterschiede beim Spielverhalten zwischen den Geschlechtern gibt. Während nur jeder vierte Junge alleine zocken möchte, sind es bei den Mädchen 60 Prozent, die ein Solo-Spielmodus bevorzugen. Zudem nutzt das junge weibliche Geschlecht seine Smartphones, Spielkonsolen & Co. seltener zum Spielen: Mädchen kommen im Durchschnitt auf nur 1,5 Stunden Videospiel-Konsum pro Tag.

Fazit

Die Studie zeigt: Games sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen, besonders bei Kindern und Jugendlichen sind sie nicht mehr wegzudenken. Der Bitkom rät hierzu: „Eltern sollten die Gaming-Aktivitäten gerade bei den Jüngeren im Blick behalten und sich dafür interessieren, was die Kinder spielen. Am einfachsten geht das, wenn man einfach mal mit dem Kind gemeinsam spielt“.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben