Horror Tales – Insel des Grauens Spieletest: Zombies in den Flitterwochen

Name: Horror Tales – Insel des Grauens | Genre: Wimmelbildspiel, Adventure | Erhältlich für: PC | Hersteller: Astragon | Geeignet für: Kinder und Erwachsene

Diese Flitterwochen bleiben Natalie sicherlich im Gedächtnis. Denn die frisch verheiratete Dame erlebt auf der Urlaubsinsel die schlimmsten Dinge. Ihr Mann ist eine Art Zombie geworden, dann ist da noch ein Wissenschaftler und … ach, das findest du besser selbst heraus!

Ab aufs Eiland

Horror Tales – Insel des Grauens erzählt eine angenehm spannende Geschichte, bei der zu Beginn die Ereignisse gar keinen Sinn ergeben. Ein Forscher erfindet ein Heilmittel gegen Alzheimer? Natalie freut sich über ihre Traumhochzeit? Doch schnell erfährst du, wie das alles zusammen passt. Die Handlung ist interessant, trotzdem bleibt Insel des Grauens in erster Linie ein klassisches -Spiel.

Etwas mehr

Also suchst du auf Standbildern nach angegebenen Objekten, dank dreier Schwierigkeitsgrade bekommst du auch Hilfen – oder eben nicht. Neckisch sind die weiteren Herausforderungen. Manchmal musst du bei den Wimmelbildern Gegenstände miteinander kombinieren, um so die geforderten Dinge zu erhalten. Zudem werden die Aufgaben durch Puzzles und Knobeleien aufgelockert. Mal musst du eine Fernbedienung wieder reparieren, ein anderes Mal ordnest du Farben korrekt an. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Stimmig

Schön ist übrigens auch die professionelle Synchronisation von Horror Tales – Insel des Grauens. Dank bekannter Stimmen entsteht so eine schöne Atmosphäre. Auch grafisch gefällt das Spiel gut, obwohl manche Wimmelbilder etwas kontrastarm wirken und du so Probleme haben könntest, die Objekte zu erkennen.

Fazit

Horror Tales – Insel des Grauens ist ein facettenreicher Wimmelbild-Vertreter mit ein paar frischen Rätseln und einer feinen Geschichte. Wenn du mal etwas mehr Tiefgang als sonst wünschst, greif zu! Hier machst du nichts verkehrt.

  • Schöne Geschichte
  • Mehr als nur Wimmelbild-Rätsel
  • Zahlreiche Schauplätze
  • Hochwertige Synchronisation

  • Manchmal mangelt es am Kontrast
  • Bei hohen Bildauflösungen wirken manche Gebiete pixelig

>> Horror Tales – Insel des Grauens bei Amazon günstig kaufen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Bei Wimmelbild-Spielen musst du in detailreichen Szenen vorgegebene Gegenstände finden. Und das oft unter Zeitdruck. Meist bieten derlei Spiele auch Tipps zum Finden der Objekte an, die aber nur begrenzt zur Verfügung stehen.

Kommentar schreiben