Farm Heroes Saga Tipps & Tricks: So schaffst du Level 81 bis 99

Name: Farm Heroes Saga | Genre: 3-Gewinnt | Erhältlich für: iOS, Android, PC/Mac (Facebook) | Hersteller: King | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Der Sommer steht vor der Tür! Und wie lässt sich am besten die Spielleidenschaft mit Natur verbinden? Genau, indem du auf deinem mobilen Gerät in die vielfältigen Level von Farm Heroes Saga einsteigst. Damit du nicht ganz so hilflos auf deinem Strandtuch oder deiner Picknickdecke liegst, haben wir praktische Tipps & Tricks für dich.

Farm Heroes Saga Level 82
Schaffst du Level 82?

Der erste Streich

Bereits in der Vergangenheit haben wir dir einige nützliche Hilfen zu deinem liebsten 3-Gewinnt-Spiel Farm Heroes Saga gegeben. Neben den recht allgemeinen Hinweisen konnten wir dir erklären, dass es keine so wirklichen Cheats gibt und wie du die nervigen Wegsperren überwinden kannst. Falls es dir immer noch (oder wieder?), vor allem gegen Ende des Spiels, schwer fällt, die einzelnen Levels zu meistern, haben wir jetzt konkrete Lösungen parat. Aber bedenke eines: So richtiger Stolz tut sich erst auf, wenn du einen Abschnitt von ganz allein geschafft hast.

Farm Heroes Saga: So sind die schweren Levels doch ganz einfach

  • Level 81: In nur 15 Zügen je 60 Äpfel, Sonnen, Zwiebeln und Karotten zu sammeln, hört sich schwer an. Es wird aber einfach, wenn du vorrangig Kombinationen auf dem Rasen bildest. So haben die Früchte mehr Wertigkeit und faule Früchte kaum einen negativen Effekt.
  • Level 82: Dein Fokus sollte darauf liegen, die Eisblockade in der Mitte des Feldes zu entfernen. Anschließend schaffst du die 35 Zwiebeln, Sonnen, Äpfel und Erdbeeren nur, wenn du erneut auf dem Rasen spielst. Benötigst du viele Züge für die Eisschicht, wirst du das Level nicht knacken. Booster sind hier praktisch.
  • Level 83: Achte so wenig wie möglich auf hohe Wertigkeiten der Früchte, da sonst faules Obst nachrutscht und alles verderben kann.
  • Level 84: Um 30 Wassertropfen einzusammeln, solltest ruhig hin und wieder das verfaulte Wasser vom Spielfeld räumen. Ansonsten kann es dir deine Kombination zerstören. Der +1-Booster und weitere Züge von Freunden sind sehr nützlich.
  • Level 85: Um die 18 Sonnen mit nur sechs Verfügbaren einzusammeln, musst du Vierer- oder Fünferkombinationen in der Nähe der Sonnen bilden. Dadurch erhöht sich die Wertigkeit und schon ist dieses Hindernis ganz klein.
  • Level 86: Um das Level zu schaffen, konzentriere dich zu Beginn darauf, so viele Küken wie möglich herzustellen.
  • Level 87: Es bietet sich an, zu Beginn die Eisschicht in der Mitte zu zerstören. Ergibt sich dadurch aber eine schöne Kombination für die anderen Aufgaben, solltest du diese verwenden.
  • Level 88: Senkrechte Kombinationen aus den gesuchten Früchten sind praktisch, denn so lassen sich gleichzeitig die Blumen wecken. Mit etwas Übung ist dieses Level nicht ganz so schwer, wie es auf den ersten Blick scheint.
  • Level 89: Hier ist Taktik gefragt. Bieten sich tolle Kettenreaktionen auf dem Rasen an, nutze sie. Ansonsten konzentriere dich auf die Blumen, wobei du dich von unten nach oben vorarbeiten solltest. So rutschen nämlich Steine nach. Und eventuell ergeben sich weitere Kombinationen.
  • Level 90: Egal, welche Kombination sich ergibt: Nutze sie sofort! Sind die Früchte sehr hochrangig, dann empfiehlt sich ein +1-Booster.
  • Level 91: Um Waschbär Widerlich zu besiegen, musst du die zugefrorenen Früchte entfernen. Darunter verbirgt sich nämlich Gras, womit du eher zum Ziel gelangst. Zusätzlich verwandeln sich dort verdorbene Früchte in gute und schon ist das Level-Problem gelöst.
  • Level 92: Erneut ist das Gras dein Retter und Helfer, erhöhen sich doch hier die Kombinationen. Gleichzeitig solltest du, wann immer möglich, Eierkombinationen verwenden.
  • Level 93: Dank der Grasfelder wird die Wertigkeit erhöht und faule Früchtchen sind bald deine Freunde. Nach ein paar Versuchen sollte sich dieses Level in Wohlgefallen auflösen.
  • Level 94: Ohne Extrazüge von Freunden wird das Level ganz schön schwierig, da immer wieder faule Früchte von oben kommen. Ansonsten solltest du erneut hauptsächlich im Grasfeld spielen oder eben darunter. Dadurch verwandeln sich die faulen Früchte und es rutschen mehr Gegenstände von oben durch.
  • Level 95: Dein Augenmerk sollte darauf liegen, die Blumenwand aufzulösen. Ferner ist es von Vorteil, Wasser- und Zwiebelkombinationen zu bilden, wenn der Wert hoch ist.
  • Level 96: Das Minifeld hat es wirklich in sich, musst du doch je 90 Karotten, Äpfel und Zwiebeln sammeln. Versuche unbedingt, so große Kombinationen wie möglich zu erstellen, ansonsten schaffst du das Ziel nicht mit 13 Zügen.
  • Level 97: Zauberbohnen sind hier besonders effektiv, denn so viele Wassertropfen gibt es in diesem Level gar nicht. Um eine größere Chance auf den Sieg zu haben, solltest du von unten nach oben spielen.
  • Level 98: Sobald du höherwertige Kombinationen siehst, verwende sie! Und wandle verfaulte Früchte auf dem Rasen um.
  • Level 99: Um zu gewinnen, musst du die vier vorhandenen Äpfel durch angrenzende Kombinationen aufwerten. Knifflig wird es dadurch, dass sich gleich zu Beginn eine große Kettenreaktion dank der Wassertöpfe bilden kann. Was hilft? Richtig, die Grasfläche.

Mehr zum Thema

>> Weitere Tipps, Tricks, Lösungen und Cheats zu Spielen

>> Spielesnacks.de Playground: Die besten Onlinespiele für zwischendurch

>> Werde unser Fan auf Facebook!

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben