Ein neuer Trend? Live Escape Games wollen Deutschland erobern

Hast du schon etwas von „Live Escape Games“ gehört? Nein?!? Diese Veranstaltungen haben sich in den letzten zwei Jahren zu einem echten weltweiten Trend entwickelt. Seit Februar 2015 – also noch recht frisch – bietet das Start-Up Adventure Team in Hamburg diese neue Art vom Events an

Worum geht es bei den Live Escape Games?

adventure-teamDas Spielprinzip scheint mitreißend zu sein: Ein Team wird in einem Raum eingeschlossen und muss dort unter Zeitdruck verschiedene Aufgaben und Rätsel auf spielerische Weise lösen. Das Spiel gilt als bestanden, wenn man innerhalb von 60 Minuten die letzte Aufgabe gelöst hat und den Raum verlassen darf.

Adventure Team bietet zwei solche Events an: “They Stole a Million!” ist eine witzige Mischung aus Ocean’s Eleven und Mission Impossible. Hierbei wird man als professioneller Dieb engagiert, um eine wertvolle Briefmarkensammlung blauer Mauritien aus dem Museum zu entwenden.

“Countdown to Meltdown” spielt ein Katastrophenszenario in einem Atomkraftwerk durch. Dieses Science Fiction Szenario erinnert zum Teil an Star Trek und den Filmklassiker Alien. Zusätzlich gibt es im Spiel eine künstliche Intelligenz, die eine neue Spieldimension hinzufügt und an den Raumschiffcomputer „HAL 9000“ aus dem Film 2001 denken lässt.

>> Mehr Infos zum Adventure Team

Wir sind sehr gespannt, ob sich die Live Escape Games überall so durchsetzen werden, dass sie unserem liebsten Hobby – dem Spielen von Computer- und Videospiele – ersetzen werden.

>> Mehr Live-Escape-Games: eine Übersicht

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben