Der Krieg der Sterne geht mit Star Wars Rebels – Recon Missions weiter

Name: Star Wars Rebels – Recon Missions | Genre: Action, Jump&Run | Erhältlich für: Android, iOS, Windows Phone, Windows 8 | Hersteller: Disney | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Passend zur neuen Animationsserie Star Wars Rebels veröffentlichte Disney eine Spiele-App: Recon Missions. Diese stößt auf Liebe und Kritik zugleich.

Jump & Run mit Ballereinlagen

star-wars-rebels-1

In Star Wars Rebels – Recon Missions schlüpfst du in die Haut von Ezra Bridger, um gegen das Imperium zu kämpfen. Das gestaltet sich so, dass du wie bei einem Jump&Run deinen Helden in einer seitlichen Perspektive siehst und mit ihm durch die Levels hüpfst. Nicht nur das. Star Wars wäre nicht Star Wars, wenn es nicht an allen Ecken und Enden krachen würde. Deswegen heizt du den feindlichen Truppen mit deinem Blaster ein, später auch mit einem Lichtschwert. Bei deinen Widersachern handelt es sich unter anderem um Stormtrooper in verschiedenen Varianten, aber auch um Tie Fighter. Das macht Laune.

Keine Gratis-App!

star-wars-rebels-2

Star Wars Rebels – Recon Missions ist schick gestaltet und kann gefallen. Doch in den App Store hagelt es auch Kritik. Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens läuft die App für iPhone, iPad, Android, Windows 8 und Windows Phnoe nicht auf allen Smartphones und Tablets einwandfrei. So beklagen sich ein paar Spieler über Grafikfehler. Zweitens bietet dir der Gratis-Download vier Levels. Möchtest du mehr erleben, wirst du zur Kasse gebeten. Somit ist der kostenlose Download Star Wars Rebels – Recon Missions nicht wie zu erwarten ein komplettes Game, sondern lediglich eine Demo.

Mehr zum Thema

>> Star Wars Rebels: App-Download

>> Star Wars Rebels: DVD günstig bestellen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

Kommentar schreiben