Awakening – Der Wald der roten Blätter: Kann Sophia ihre Eltern retten?

Name: Awakening: Der Wald der roten Blätter  | Genre: Wimmelbild | Erhältlich für: PC | Hersteller: Big Fish Games, Boomzap | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Auch in Der Wald der roten Blätter, dem neusten Teil der Awakening-Serie, spielst du die junge Königin Sophia. Zusammen mit deinen Freunden, dem kleinen Feuerdrachen und dem Euler, versuchst du immer noch verzweifelt, deine Eltern aus dem ewigen Schlaf zu erwecken.

Reise ins Land des Herbstwaldes

Sophia und dich treibt das Abenteuer in den Wald der roten Blätter. Du hast gehört, dass dort der Zentaurenschmied namens Argeius leben soll. Dieser erschafft magische Werkzeuge mit besonderen Kräften. Unter anderem auch das “Schwert des Muts”. Die einzige Waffe, welche deinem ärgsten Feind, den Zauberer Dreadmyre, etwas anhaben kann. Du hoffst, mit der Waffe Dreadmyre für ein und alle mal besiegen zu können und deine Eltern sowie dein Volk somit aus dem ewigen Schlaf aufzuwecken. Im Dorf der Zentauren angekommen, erwartet dich ein grauenhaftes Szenario. Die Gemeinde wird von einem Monster angegriffen, verwüstet und der Magierschmied gefangen genommen.

Awakening der wald der roten blätter

Die Magie der Sonne

Awakening 6: Der Wald der roten Blätter ist auch der erste Teil der “Heiss-Kalter Winter”-Serie des Publishers Astragon. Diese Serie soll bei Gamern die verbleibenden Winterwochen etwas erhellen. Die in dieser Aktion erscheinenden Spiele sind noch fantasievoller und farblich mehr in wärmeres Licht getaucht. So auch im Wald der roten Blätter. Herbsttöne, Sonne und viel Rot. Begib dich erneut mit deinen Freunden auf eine abenteuerliche Reise und suche die verschlossenen Seelen deiner Familie.

>> Awakening: Der Wald der roten Blätter jetzt günstig kaufen

Awakening der wald der roten blätter

Eine fast runde Sache

Märchenhafte Grafik, gut umgesetzte Story und perfekt für die Entspannung nach einem stressigen Arbeitstag – das passt. Die englischen Synchronstimmen und der deutsche Untertitel sind zwar nicht wirklich mitreißend und nicht immer optimal zur Stimmung, dafür ist die Hintergrundmusik sehr gut gelungen. Im Gegensatz zur Spielgrafik ist die Umsetzung der Zwischensquenzen manchmal etwas lieblos gehalten. Awakening 6 ist ebenfalls eher für Einsteiger geeignet. Du musst nicht zwingend alle Awakening-Teile vorab gespielt haben. Zu Beginn wird dir die Story spielerisch noch einmal nahegebracht. Das hauptsächlich aus Wimmelbildern bestehende Game ist leider nichts für Knobelfreunde. Die Wimmelbilder und Rätsel sind überraschend simpel, doch gut zum Abschalten und Relaxen. Mit Awakening: Der Wald der roten Blätter findet die Serie bezogen auf den Schwierigkeitsgrad zwar kein grandioses Ende, aber von der Story her einen durchaus zufriedenstellenden Abschluss. Ein MUSS für alle Fans der mutigen Sophia und Ihren Begleitern.

Mehr zum Thema

>> Wir stellen vor: Weitere Wimmelbildspiele

>> News auf Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben