Oceanhorn 2: Der erste Trailer ist da

Oceanhorn 2 erlebst du aus der sogenannten Third-Person-Perspektive.
Oceanhorn 2 erlebst du aus der sogenannten Third-Person-Perspektive.

Zelda erschien zwar noch nicht für Smartphones und Tablets (aber es könnte bald kommen), dafür gibt es ein ähnliches Spiel, das ebenso wunderbar gemacht ist: Oceanhorn. Dessen Nachfolger ist gerade in der Entwicklung. Nun gibt es dazu einen ersten offiziellen Trailer.

Oceanhorn 2: Das erste Ingame-Video

Der Entwickler Cornfox & Bros. veröffentlichte einen Trailer, in dem zum ersten Mal Oceanhorn 2 in Bewegung zu sehen ist. Hier ist er:

Das bietet der zweite Teil von Oceanhorn

Das Design der Welt erinnert eindeutig an Zelda. Aber das ist ja nichts Schlimmes - ganz im Gegenteil!
Das Design der Welt erinnert eindeutig an Zelda. Aber das ist ja nichts Schlimmes – ganz im Gegenteil!

Oceanhorn 2 – Knights of the Lost Realm heißt das Game mit vollem Namen. Auch dieses Abenteuer-Spiel soll Rollenspiel-Elemente mit Kämpfen, Rätseln, Zaubersprüchen und großen Gegnern bieten. Das Geschehen wirst du aus der Verfolger-Perspektive erleben – also so, wie man es von Zelda, Tomb Raider & Co. kennt.

Nicht nur das erinnert an die großen Vorbilder. Oceanhorn 2 wird mit einer wunderschönen, lebendigen und liebevoll designten 3D-Welt punkten. Die Welt besteht wie beim Vorgänger aus verschiedenen Inseln, die du bereist, um in der Story voran zu kommen.

Oceanhorn 2: Plattformen? Release?

Das ist der erste offizielle Screenshot aus Oceanhorn 2.
Das war der erste offizielle Screenshot von Oceanhorn 2.

Android, iOS, Playstation 4 oder PC? Für welche Systeme Knights of the Lost Realm erscheint, verrieten die Entwickler bislang noch nicht so genau. Der erste Trailer entstand auf einem iPhone 7 – beeindruckend, oder?

Auch der angepeilte Erscheinungstermin wird noch geheim gehalten. Cornfox & Bros. plant aber, das Multiplattform-Spiel dieses Jahr zu veröffentlichen. Mehr Infos zu Oceanhorn 2 werden wohl häppchenweise in den kommenden Wochen und Monaten veröffentlicht. Wir sind schon sehr gespannt. Du auch?

Magst du den Beitrag teilen?Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Email this to someone
email
Pin on Pinterest
Pinterest
Share on LinkedIn
Linkedin

Ein Kommentar

Kommentar schreiben