Spieletest zu Phantasmat – Eisige Gipfel: Frostige Wimmelbildhölle

Name: Phantasmat – Eisige Gipfel  | Genre: Wimmelbildspiel / 3-Gewinnt | Erhältlich für: PC | Hersteller: Big Fish Games | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

So ein Skiurlaub kann spaßig sein. Außer, du erlebst so etwas wie bei Phantasmat – Eisige Gipfel. Hier überstehst du einen frostigen Horror mit Wimmelbildern irgendwo in den Bergen.

Phantasmat – Eisige Gipfel: Screenshots

Zugefrorene Hölle

Nichtsahnend fährst du in den Skiurlaub, und dann das: Eine gewaltige Lawine macht eine Rückkehr in die Heimat unmöglich. Also begibst du dich auf eine beschwerliche Reise und schaust nach Hilfe. Doch irgendwas ist hier faul! Seltsame Visionen suchen dich heim, ein schauriges Bergdorf verbirgt unheimliche Rätsel und in einem naheliegenden Hotel wirst du auch nicht gerade freundlich empfangen. Viele Fragen darfst du im Verlauf beantworten. Die stimmungsvolle Grusel-Geschichte wurde ebenfalls professionell vertont, leider nur mit englischen Sprechern. Stört dich das nicht, bekommst du hier eine feine Handlung serviert, die dich gut unterhält und etwas Gänsehaut aufkommen lässt. Gerade in den schick gemachten Zwischensequenzen.

Wimmelbilder oder 3-Gewinnt?!

Für ein -Spiel eher untypisch ist die Tatsache, dass du gar nicht mal gezwungen wirst, unbedingt auch solche Bilderrätsel zu lösen. Alternativ besteht die Option, zu einem -Spiel zu wechseln und so voran zu schreiten. Das heißt: Magst du Wimmelbilder nicht so sehr, folgst du der tragischen Handlung und knobelst etwas beim Verschieben von Spielsteinen. Um die typischen Puzzles mit dem Suchen und Kombinieren von Objekten in der Welt von Phantasmat – Eisige Gipfel kommst du dagegen nicht. Es sei denn, du bist geduldig und wählst auf dem niedrigsten der drei Schwierigkeitsgrade die Hilfe-Funktion.

Einfach?

Du kannst es dir vielleicht schon denken: Phantasmat – Eisige Gipfel ist allgemein recht simpel ausgefallen. Zwar steigt der Schwierigkeitsgrad nach rund einer Stunde angenehm an, mit eifrigem Probieren, besagter Hilfe und 3-Gewinnt-Aufgaben kommst du flott voran. Das macht das Spiel auch für Einsteiger interessant. Schade, dass es nur deutsche Untertitel gibt und die Grafik nicht mehr auf der Höhe der Zeit ist. Da wäre heutzutage mehr möglich.

Fazit

Phantasmat – Eisige Gipfel bereitet dir durch eine atmosphärisch dichte Story wirklich Freude. Nebenbei noch hier und da ein Rätsel, dann eine Wimmelbild- oder 3-Gewinnt- Herausforderung – das passt. Bist du jemand, der mehr Wert auf die Geschichte als auf das Spiel legt, bist du hier absolut richtig.

  • Schön erzählte Geschichte
  • Facettenreiche Schauplätze
  • Logische Rätsel
  • Wechsel zwischen Wimmelbild- und 3-Gewinnt-Aufgaben möglich

  • Grafisch veraltet
  • Nur englische Sprachausgabe
  • Für Profis auch auf höherem Schwierigkeitsgrad etwas zu einfach

Mehr zum Thema

>> Phantasmat – Eisige Gipfel bei Amazon günstig bestellen

>> Weitere Wimmelbildspiele auf Spielesnacks.de

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Bei Wimmelbild-Spielen musst du in detailreichen Szenen vorgegebene Gegenstände finden. Und das oft unter Zeitdruck. Meist bieten derlei Spiele auch Tipps zum Finden der Objekte an, die aber nur begrenzt zur Verfügung stehen.

In 3-Gewinnt-Spielen (englisch: Match-3) musst du mindestens drei gleichfarbige oder gleichartige Symbole zueinander bringen, um sie aufzulösen und so Punkte zu kassieren. Unter Gelegenheitsspielern gehören  3-Gewinnt-Spiele gehören zu den beliebtesten Genres.

Ein Kommentar

Kommentar schreiben