Smartphones für Kinder: Darauf sollten Eltern achten

Kind mit Handy (Bild: Pixabay)
Kind mit Handy (Bild: Pixabay)

Handys gehören mittlerweile zu unserem Alltag dazu, ohne geht es (fast) nicht mehr. Selbst für Kinder sind Smartphones zur Selbstverständlichkeit geworden. Doch Eltern sollten unbedingt ein paar Regeln einführen und durch Maßnahmen ihren Nachwuchs schützen.

Smartphone-Nutzung für Kids: Das 1×1 für Eltern

Worauf sollten Eltern beim Abschluss eines Handyvertrages für Kinder achten? Ab welchem Alter ist ein Smartphone überhaupt sinnvoll? Wie können Kinder vor Kostenfallen geschützt werden? Diese und weitere Fragen beantwortet das ZDF-Magazin WISO in einem Beitrag, den du auf der Webseite anschauen kannst:

>> Zum WISO-Beitrag

Diese Maßnahmen können Eltern ergreifen

Die WISO-Redaktion empfiehlt, dass Eltern immer eine gewisse Kontroller über das Handy ihrer Kinder haben sollten. Zum Beispiel, indem sie Jugendschutzfilter einschalten und gewisse Sicherheitseinstellungen vornehmen, indem Ortungsdienste, das Roaming und der Kauf von Ingame-Items deaktiviert sind. Eltern sollten außerdem alle Apps vor der Installation selbst testen und auf die Zugriffsrechte achten.

Hier eine Kurzübersicht aller empfohlenen Maßnahmen:

wiso smartphone tipps

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben