Neue Missionen und Items für Big Bang Empire

Name: Big Bang Empire | Genre: Browsergame, Management | Erhältlich für: PC, Mac | Hersteller: Playata | Geeignet für: Erwachsene

Sex sells: Getreu diesem Motto macht das Browsergame Big Bang Empire immer wieder von sich reden. Nachdem es kürzlich fast die Einstufung “Keine Jugendfreigabe” erhalten hätte, aber dann doch noch mit dem Prüfsiegel “ab 16 Jahren” eingestuft wurde, dreht Hersteller Playata auf. Ständig bringen die deutschen Entwickler neue Updates und Features heraus, welche das Leben als virtuelles Erotiksternchen versüßen. Gerade in den letzten Wochen ist einiges passiert. Wir fassen zusammen, was es in Big Bang Empire Neues gibt, das du nicht verpassen darfst.

Strand-Conventions und neue Gegenstände im Sex-Shop

big-bang-empire-shop

Seit kurzem steht für Spieler ab Stufe 150 ein neues Gebiet zur Verfügung: der Strand. Hier warten über 60 zusätzliche Aufgaben und Missionen für dich. Nicht nur das: Am Strand finden Conventions statt, bei denen du dich mit anderen Big Bang Empire-Spielern triffst. Das klingt nicht nur nach einem heißen Zusammentreffen. Vor der Convention sollten die Erotik-Stars und -sternchen am besten mal dem Sexshop einen Besuch abstatten. Denn der wurde ebenfalls erweitert. So gibt es zusätzliche Gegenstände, die deinen sexy Charakter aufwerten. Vielleicht willst du dich ja vom Filmerfolg 50 Shades of Gray inspirieren lassen und den BDSM Shop mit breitem Angebot nutzen? Passen würde es ja. In dem Laden mit dem prickelnden Angebot findest du neuerdings einen seltenen Gegenstand, mit dem du deine Grundfähigkeitspunkte zurücksetzen darfst.

Dein Star auf Facebook

Bist du stolz auf das Aussehen deines frivolen Pixel-Stars? Dann zeige ihn der Welt! In Big Bang Empire kannst du jetzt dein Avatarbild und deine Filmcover auf Facebook teilen. Das dürfte sicherlich für einige seltsame Blicke und witzige Kommentare sorgen. Apropos hervorheben: Dein Darsteller und dein Studio werden in den Ranglisten seit dem Update deutlicher dargestellt. Und im Studio-Chat kannst du Emoticons an- und ausschalten. Darüber hinaus bietet Big Bang Empire einige kleinere Verbesserung, zum Beispiel bessere Tooltipps vor Studiokämpfen und eine einfachere Weiterleitung von Nachrichten. Kurz: Das Abenteuer als Filmstar im horizontalen Gewerbe wird nicht so schnell langweilig.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben