Moorhuhn – Der Schatz des Pharao News: Das Moorhuhn erobert Facebook

Moohuhn Pharao bei Facebook

Erinnerst du dich noch an das Moorhuhn? Bestimmt, immerhin war es mal DIE Kult-Spielereihe made in Germany. Doch in den letzten Jahren ist es sehr ruhig um den berühmten Flattermann geworden. So ruhig, dass man selbst Neuveröffentlichungen nicht mehr mitbekommt. Oder wusstest du, dass es seit ein paar Wochen ein neues Moorhuhn-Spiel gibt? Bereits Anfang Dezember hat der Moorhuhn-Hersteller Phenomedia still und heimlich das kostenlose Facebook-Spiel Moorhuhn – Der Schatz des Pharao veröffentlicht.

3-Gewinnt-Knobelei statt Schießerei

Bei diesem -Game handelt es sich aber nicht um einen Shooter, sondern um ein -Spiel. Anstatt auf Moorhühner zu ballern, tauschst du hier Objekte, damit 3er-Reihen entstehen. Ziemlich ungewöhnlich für ein Moorhuhn-Spiel. Möchtest du Moorhuhn – Der Schatz des Pharao spielen, dann benötigst du einen Facebook-Account. Hast du diesen, dann kannst du unter https://apps.facebook.com/moorhuhnpharao loslegen und das Moorhuhn in einem untypischen Abenteuer erleben.

Moorhuhn-Spiele günstig kaufen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Free2Play (kurz: F2P) ist der englische Fachbegriff für kostenlose Spiele. In der Regel sind damit Onlinspiele gemeint, die du größtenteils gratis spielen kannst. Die Sache hat aber einen Haken: Derartige Spiele finanzieren sich über Item-Selling. Also über das Verkaufen von kostenpflichtigen Spiel-Inhalten wie besondere Gegenstände, schnellere Spiel-Fortschritte oder extra Levels.

In 3-Gewinnt-Spielen (englisch: Match-3) musst du mindestens drei gleichfarbige oder gleichartige Symbole zueinander bringen, um sie aufzulösen und so Punkte zu kassieren. Unter Gelegenheitsspielern gehören  3-Gewinnt-Spiele gehören zu den beliebtesten Genres.

Kommentar schreiben