Angry Birds Star Wars Spieletest: Kult-Spiel trifft auf Kult-Filme

Name: Angry Birds Star Wars | Genre: Geschicklichkeit | Erhältlich für: iPhone, iPod Touch, iPad, Android, PC, Mac, Windows Phone 8, Kindle Fire  | Hersteller: Rovio | Geeignet für: Kinder und Erwachsene

We cannot display this gallery

Egal, ob Bus, Bahn, Schulhof, Büro oder Wohnzimmer – überall sieht man mittlerweile Leute Angry Birds spielen. Die Spiele mit den wütenden Vögeln sind das Moorhuhn der Neuzeit. Und damit der Kult am Leben bleibt, gibt es nun die Verschmelzung aus Angry Birds und einer weiteren bekannten Marke. Das Ergbnis: Angry Birds Star Wars. Ist die Macht mit dem Spiel? Wir haben es getestet.

(Fast) Nichts Neues

Angry Birds Star Wars erfindet das Rad – in dem Fall das Angry Birds-Spielprinzip – nicht neu. Wie gewohnt schießt du verschiedene Arten von Vögeln mit einer Schleuder auf wackelige Konstruktionen. In denen sitzen die Piggies, die bösen Schweinchen. Bist du ein guter Schütze und setzt die Spezialfähigkeiten bestimmter Birds weise ein (zum Beispiel Laserblaster und Lichtblitze), dann stürzen die Gebilde ein und begraben die Schweine unter sich. Mission geschafft.

Star Wars meets Angry Birds

Das Neue und Besondere an Angry Birds Star Wars ist das Szenario. Wie zu erwarten, sind die Schauplätze an bekannte Szenen aus den Star Wars-Filmen angelehnt. So spielst du auf dem Wüstenplaneten Tatooine, in den Sümpfen von Dagobah oder im Weltraum inklusive Todesstern. Und alle Charaktere sind im typischen Krieg der Sterne-Outfit gekleidet. Freilich wurden die Fähigkeiten der Vögel und Schweine an die Hollywood-Vorlagen angepasst: Während beispielsweise die Schweine im Stormtrooper-Kostüm mit Lasergewehren um sich ballern, schwingen die Jedi-Vögel das Lichtschwert, um sich zu verteidigen.

Fazit

Noch ein Angry Birds-Spiel … wie langweilig!? Oh nein, keineswegs! Hersteller Rovio hat das altbekannte Spielprinzip um ein tolles Setting, viel Humor und neue Rätsel erweitert. Angry Birds Star Wars ist also nicht irgendein Ableger mit teurer Lizenz, sondern ein würdiges, weiteres Spiel in der Erfolgsserie. Wenn du allerdings noch nie etwas mit dem Spielprinzip anfangen konntest, wirst du auch hier keinen Spaß haben. Außer du bist Star Wars-Fan – dann solltest du einen Blick riskieren!

Positiv & Negativ

Bekanntes Angry Birds-Spielprinzip
Star Wars Setting klasse umgesetzt
Viel Witz und Humor

Schwierigkeitsgrad zieht schnell an
Extra-Levels müssen auf dem iPhone teuer gekauft werden
Kaum Veränderungen im Spielprinzip

Angry Birds Star Wars laden

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

Kommentar schreiben