Wii U Karaoke Spieltest: Singen gegen den Countdown

Name: Wii U Karaoke by Joysound | Genre: Karaoke/Party | Erhältlich für: Wii U | Hersteller: Nintendo | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Zwar bieten Bars immer mal wieder eine Karaoke-Nacht an, aber wirkliche Möglichkeiten für Hobby-Sänger gibt es weniger. Zum Glück hat Nintendo diese Lücke im westlichen Markt erkannt und eine entsprechende kostenlose App auf die Wii U gebracht. Mit Wii U Karaoke by Joysound lässt sich somit dein Wohnzimmer in eine Bühne verwandeln.

Wii U Karaoke: Screenshots

Schritt 1: Vorbereitung

Vor dem ersten Spielen von Wii U Karaoke solltest du ein paar Einstellungen vornehmen, am besten bereits bevor all deine Freunde kommen. So solltest du allen Teilnehmern einen Mii zu weisen, ihnen ein fesches Bühnen-Outfit besorgen und eventuell Mikrofon-Einstellungen vornehmen. Immerhin wäre es ärgerlich, wenn es eine Tonverzögerung gibt. So etwas lässt sich ja gut von Beginn an beheben. Natürlich ist es möglich, all diese Dinge auch während des Spielens zu verändern.

Schritt 2: Ticket kaufen

Der Download von Wii U Karaoke ist zwar generell kostenlos, um wirklich singen zu können, müssen aber sogenannte Tickets erworben werden. Während die erste Stunde des Spiels gratis ist, kostet eine weitere Stunde 1,99 Euro. 24 Stunden schlagen mit 4,99 Euro zu Buche und für das 1-Monat-Ticket benötigst du 14,99 Euro. An sich eine schöne Idee, immerhin lässt sich der Titel so gut ausprobieren. Willst du aber so richtig in das Karaoke-Geschäft einsteigen, ist es nervig immer die Tickets im Store zu aktivieren. Gleichzeitig stellt sich die Frage, wieso man den Titel nicht einfach komplett kaufen kann? Nach drei Monatstickets bezahlt man mehr, als ein normales Spiel im Laden kostet.

Schritt 3: Singen!

Nach der Auswahl des Liedes über das Gamepad kann direkt losgesungen werden – entweder ohne Wertung oder mit einer ausführlichen Punktevergabe. Während Ersteres für einen Karaoke-Abend zu empfehlen ist, lässt sich im zweiten Part von Wii U Karaoke die Stimme trainieren. In jedem Lied kannst du maximal 100 Punkte ergattern, wobei sich die Wertung in Stimmeigenschaften wie Tonsicherheit, Geschmeidigkeit und Vibrato unterteilt. Gleichzeitig zeigt eine Anzeige an, ob die Tonhöhe innerhalb des Songs getroffen wurde. Singst du grundsätzlich etwas tiefer oder höher als der Interpret, lässt sich übrigens die Tonhöhe des Songs anpassen. Generell funktioniert die Technik hinter Wii U Karaoke wirklich rund, wenn auch leider oftmals die Liedtexte zu spät angezeigt oder Silben zu kurz präsentiert werden. Je nach Ausstattung und Soundsystem hört sich die eigene Leistung besser oder schlechter an.

Wii U Karaoke Trailer

Fazit

Lautsprecher an, Stimme geölt und schon kann ein lustiger Karaoke-Abend beginnen. Wii U Karaoke begeistert aufgrund seiner einfachen Bedienung und umfangreichen Musikauswahl (zirka 1.500 Titel derzeitig) wohl jeden Gesangsmuffel. Schade nur, dass die Songtexte nicht immer optimal eingebunden sind und es so manchmal schwer fällt, den Highscore zu erreichen. Daran gewöhnst du dich aber. Schlimmer ist der Online-Zwang: Fällt das Internet aus, ist das Ticket verloren.

  • Großer Songauswahl, die stetig erweitert wird
  • Einfache und übersichtliche Menüführung
  • Keine zusätzliche Hardware nötig
  • Teams können gegeneinander antreten

  • Online-Zwang
  • Präsentation könnte schöner sein
  • Störende Ticket-Käufe
  • Keine Originalaufnahmen der Lieder

Mehr zum Thema

>> Wii U Karaoke für Nintendo Wii U herunterladen

>> Wii U Karaoke günstig kaufen

>> Alles über Wii U Karaoke bei Spielesnacks.de

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben