Wie gut ist die Nintendo Switch?

nintendo_switch-aufmacher

Endlich ist es soweit! Die Nintendo Switch kann gekauft werden. Ist die neue Spielkonsole von Nintendo ein großer Wurf oder eine Enttäuschung? Wie das Urteil der Profi-Tester ausfällt, kannst du in unserer Presseschau nachlesen.

Nintendo Switch im Test: Lohnt sich der Kauf oder nicht?

Die großen Spiele-Redaktionen durften natürlich schon früher als der normale Konsument Hand anlegen und Switch ausführlich testen. Die Meinung verschiedener bekannter Webseisten sieht du hier im Überblick.

GameStar: Die Spiele entscheiden

Wenn es nach der GameStar geht, hat die Konsole viel Potenzial. Sie überzeugt vor allem durch die solide Verarbeitung des Tablets und dem schnellen Wechsel zwischen dem Betrieb daheim und unterwegs. Nachteile wie die geringe Power der Konsole oder die zu kleinen Joy-Con Controller sind vor allem dem Konzept zu verdanken und damit nicht gerade überraschend. Wer sich unsicher ist, soll laut Gamestar.de die Testberichte der Spiele abwarten.

PC Games Hardware: „Die Switch ist eine klassische Nintendo-Konsole“

Die PC Games betrachtet die neue Konsole von Nintendo aus einen ganz anderen Blickwinkel. Da es den meisten PC-Spielern oft um Leistung geht, wird das Tablet hier eher als Zusatzgerät und nicht als Ersatz angesehen. Wer zwischendurch mal etwas anderes spielen möchte, kauft sich die Switch, denn die großen Blockbuster werden voraussichtlich nicht für die neue Nintendo-Konsole erscheinen. Die PC Games lobt die Funktion, dass du unterwegs auch mit Freunden an einer Switch spielen kannst. Die Redaktion sieht hierin ganz klar die große Stärke.

Chip: Die Plattform setzt voll auf Spielspaß!

Chip gefällt die Nutzeroberfläche sehr gut, denn sie ist simpel und gut strukturiert. Aber im Punkt Akkulaufzeit fällt die Switch bei den Testern durch. Es konnten zwar die ungefähr angegeben 2,5 Stunden mit dem neuen Zelda-Teil erreicht werden, jedoch ist das vor allem für längere Auto- oder Bahnfahrten zu wenig.

Netzwelt: Danke, Nintendo!

Die Tester von Netztwelt siehen großes Potenzial in der Switch. Deswegen vergaben sie als Bewertung 8,5 von 10 Punkten. Die Hardware der Switch konnte – trotz der im Gegensatz zur Konkurrenz eher schwachen Leistung – am meisten überzeugen. Wie auch bei Chip lobt Netzwelt das Betriebssystem und gibt hier die Note 8 von 10. Kritisiert wird allerdings der hohe Preis, der mit 330 Euro ohne Spiel etwas zu hoch ausfällt.

Wie gut ist die Switch also? Solltest du mit dem Kauf warten?

nintendo-switch-2

Die Wertungen und Eindrücke sind größtenteils positiv. Da das Konzept der Konsole von vornherein ein paar Kritikpunkte mit sich bringt, darfst du dich davon nicht abschrecken lassen. Wer ein Fan ist und Nintendo-Spiele liebt, hat die Switch vermutlich eh schon vorbestellt bzw. gleich gekauft.

Wer noch zögert, sollte sich noch etwas gedulden und die Tests der kommenden Spiele abwarten. Die Konsole hat zwar viele gute Ansätze, ob diese voll zur Geltung kommen können, entscheiden die nächsten Wochen und Monate.

Mehr zum Thema

>> Nintendo Switch bestellen

>> Nintendo Switch: News, Tipps und mehr

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

2 Kommentare

  1. Lucas am

    Ich weiß noch nciht so recht, was ich von der Switch halten soll. Das Ding ist ja weder eine Konsole, noch ein echter Handheld. Da bleibe ich lieber bei meiner PS4 und meinem iPad!

    Antworten
  2. Sehe ich es richtig, dass es bislang fast keine Spiele für die Switch gibt? Was soll denn das? Warum soll ich mir die dann kaufen?

    Antworten

Kommentar schreiben