We love Video Game Music kommt endlich ins Ländle

StuttgartKonzert, der Garant für hochwertige und klassische Musikkonzerte widmet sich einmal mehr der Magie der Videospielmusik.

Dank We love Video Game Music wird die Landeshauptstadt Stuttgart am 4. Februar 2018 für einen Abend Schauplatz hochklassiger Arrangements beliebter Videospiele.

Mit Klassikern und Fan-Favoriten aus Final Fantasy, Turrican und Angry Birds zieht das Konzert ein Fazit aus über 30 Jahren Videospielmusik und verneigt sich vor so kreativen Köpfen wie Nobuo Uematsu, Jonne Valtonen und Chris Huelsbeck.

Unter der Leitung von Fawzi Haimor und Mischa Cheung am Klavier, erwartet das Publikum das rund 60 köpfige Orchester der Württembergischen Philharmonie Reutlingen das mit seiner Live-Aufführung für einen unvergesslichen Abend sorgen wird.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben