UNO ist jetzt auch mit Rayman spielbar

Eigentlich spielt man UNO gegen Freunde oder Familienmitglieder. Neuerdings mischt auch Rayman bei dem bekannten Kartenspiel mit.

Kleine Add-Ons für UNO

uno-pic

Der Publisher Ubisoft gab bekannt, dass ab sofort neue Zusatzinhalte für das UNO-Videospiel verfügbar sind. Die Mini-Erweiterungen bringen mit Just Dance und Rayman neuen Schwung ins kultige Kartenspiel. Die herunterladbaren Add-Ons (DLC genannt) sind im Playstation Store für die Playstation 4 und im Xbox Store für die Xbox One für einen Preis von 2,99 Euro pro Paket erhältlich. Zudem werden die Inhalte in ein paar Wochen für den PC erscheinen.

Was bringen die Rayman und Just Dance-Erweiterungen für UNO?

Mit den Just Dance-Themenkarten erleben die UNO-Spieler starke Effekte in einem coolen Spielraum voller pulsierender Rhythmen. Die Themenkarten betreffen alle anderen Spieler statt wie bisher nur einen Gegner. Die Spieler müssen Wege finden, von diesen Just Dance-Inhalten zu profitieren, indem sie beispielsweise durch Aktionskarten die Rundengeschwindigkeit verlangsamen. Und die vier neuen Rayman-Themenkarten ermöglichen es dir, deine Führung in dem UNO-Videospiel vor den anderen Spielern geheim zu halten, Karten von den Gegnern zurückzuschlagen oder die Hand der Gegenspieler durcheinander zu bringen. 

Video: UNO mit Rayman

Wie die kleinen UNO-DLCs aussehen, erlebst du in diesem Trailer:

Mehr zum Thema

>> Weitere Kartenspiele-Berichte bei Spielesnacks.de

>> Spiele für Playstation 4: News, Tests und mehr

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben