Top-News: Angry Birds Stella soll im September erscheinen

Name: Angry Birds Stella  | Genre: ? | Erhältlich für: iOS, Android | Hersteller: Rovio | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

angry-birds-stellaIst dir schon aufgefallen, dass Rovio schon lange kein neues Angry Birds-Spiel mehr angekündigt hat? Die Zeit war überreif, deswegen gibt’s nun wieder etwas Neues zu verkünden. Nämlich: Wie jetzt bekannt wurde, arbeiten die finnischen Entwickler an einem Spiel namens Angry Birds Stella. Wir haben die ersten spärlichen Informationen zusammengetragen.

Update vom 05. Juni 2014

Wie Rovio so eben bekannt gegeben hat, soll Angry Birds Stella im September 2014 für alle gängigen Plattformen erscheinen. Das Spiel bleibt dem Grundkonzept treu, stellt aber einen weiblichen Charakter in den Vordergrund. Dabei soll jeder weitere Vogel über einzigartige Fähigkeiten verfügen und selbst härteste Spieler manchmal herausforderung. Ab November 2014 startet auf ToonsTV übrigens eine 13-teilige Cartoon-Reihe.

Originalmeldung

Angry Birds mit Vogel-Dame Stella

In Angry Birds Stella ist der gleichnamige Charakter die Hauptfigur. Vielleicht kennst du Stella schon, denn sie taucht immer wieder mal in den Angry Birds-Cartoons auf. Neben der Vogel-Dame soll es fünf weitere neue Birds geben, die spezielle Eigenschaften besitzen. Angry Birds Stella könnte laut Rovio im Herbst 2014 erscheinen, genauere Infos gaben die Finnen aber nicht von sich.

Angry Birds Stella für Smartphones und Tablets

Genau unklar ist bislang, um was es bei Angry Birds Stella gehen wird und auf welchem Spielprinzip es basieren soll. Sicher dagegen scheinen die Plattformen: iOS (also iPhone, iPod Touch und iPad) und Android. Wobei sich Rovio auch dazu noch nicht ganz konkret geäußert hat. Bis zur Veröffentlichung von Angry Birds Stella gibt’s also noch eine offene Fragen, die geklärt werden müssen. Wir halten dich darüber auf dem Laufenden. Fakt ist übrigens außerdem: Filmchen, Comics und eine Flut an Merchandise-Produkten gibt’s auch. Vielleicht kommen die Telepods ja wieder zum Einsatz?

Mehr zum Thema

>> Mehr zu Angry Birds

>> Kurioses, Persönliches & mehr: der Spielesnacks.de-Blog

>> Werde unser Fan auf Facebook!

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

  1. Ich weiß nicht so recht, ob ich mich darüber jetzt freuen soll. Es gibt schon so viele Angry Birds-Titel. Vielleicht sollten die Jungs mal eine neue Marke entwickeln.

    Antworten

Kommentar schreiben