Stick Hero Ratgeber: Alles rund um Tipps, Tricks, Cheats und Walkthroughs

Name: Stick Hero | Genre: Geschicklichkeit | Erhältlich für: iOS, Android | Hersteller: Ketchapp | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Wie du in unserem Test zu Stick Hero lesen konntest, sind wir von der App begeistert. Kein Wunder: Das Casual Game ist aufgrund seines simplen, aber fesselnden Spielprinzips der perfekte Spielesnack für zwischendurch. Aber der Titel fällt auch nicht ganz leicht aus, was ja den Reiz ausmacht. Trotzdem fragen sich viele: Gibt es Stick Hero Cheats, mit dem man sich Vorteile erschummeln kann? Oder existieren nützliche Tipps und Tricks, um einfacher voran zu kommen? Findet man in den Weiten des Internet einen Walkthrough für Stick Hero, also eine Art Lösung? Wir sind der Sache auf die Spur gegangen…

Stick Hero Cheats – gibt’s die?

Mit deinen Fingern steuerst du das Spiel. Und damit funktioniert auch unser Stick Hero Tipp.
Mit deinen Fingern steuerst du das Spiel. Und damit funktioniert auch unser Stick Hero-Tipp.

Auch wenn dir vielleicht so manche Webseite etwas anderes erzählen will oder dir gar ein Cheat-Tool zum Herunterladen anbietet: Nein, es gibt keine Schummeleien für Stick Hero. Warum auch? Wenn die Entwickler einen Cheat eingebaut hätten, würden sie kein Geld mit dem Verkauf von Pixel-Kirschen verdienen. Das wäre ja ziemlich dämlich.

Was ist mit einer Lösung? Oder einem Stick Hero Walkthrough?

Bei komplexen Games wie beispielsweise Adventures gibt es in der Regel findige Spieler, die Komplettlösungen anfertigen. Aber da die Levels bei Stick Hero per Zufall aufgebaut werden und es nur um deine Geschicklichkeit geht, sind also auch keine Walkthroughs möglich.

Wenigstens Tipps und Tricks?

Bingo. Wenn schon keine Cheats oder Walkthroughs für Stick Hero erhältlich sind, können wir dir wenigstens einen tollen Tipp geben, mit dem du besser voran kommst. In der Spiele-App dreht sich ja alles um die richtige Länge deiner Brücken. Nur wenn du es schaffst, die Schluchten zu überwinden, indem deine Brücken weder zu lang, noch zu kurz sind, gelangt dein Ninja heil hinüber. Und wie schaffst du das? Einerseits mit Augenmaß. Das kann aber ganz schön schief gehen. Wir raten dir, lieber deine Finger einzusetzen.

So funktioniert der Finger-Trick

Lege einen oder zwei Finger deiner rechten Hand so horizontal nebeneinander (wichtig: nicht auf das Display tippen!), dass du benötigte Länge zur Überwindung der Schlucht abschätzen kannst. Ist der Abstand zum Beispiel zwei Finger breit, dann positioniere deine beiden rechten Finger nach dem Abschätzen übereinander an die Stelle, wo die Brücke entsteht. Nun tippst du mit deinem Zeigefinger der linken Hand so lange auf deinen Smartphone- oder Tablet-Bildschirm, bis die Brücke so hoch wie deine beiden rechten Finger ist. Voilà – schon hast du die korrekte Länge und dein “Stick Hero” stürzt nicht mehr ab. Der Trick ist simpel, aber sinnvoll – oder?

Mehr zum Thema

>> Stick Hero für Android herunterladen

>> Stick Hero für iOS downloaden

>> Weitere tolle Spiele-Apps

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben