Spiele-Newsticker: Angry Birds Star Wars 2, Rabbids Big Bang, neue PlayStation Vita und mehr

Newsticker_14092013

Heute gibt es wütende Vögel und irre Kaninchen im All, Lemminge zum Anfassen und einen italienischen Klempner im Go-Kart. Viel Spaß bei diesen und anderen Nachrichten aus der Spielewelt in unserem Spiele-Newsticker:

30 neue Levels für Angry Birds Star Wars

Am 19. September wird die Macht zum zweiten Mal mit den Kamikaze-Vögeln aus Angry Birds Star Wars sein (wir berichteten). Und um das Erscheinen zu feiern, hat Entwickler Rovio den ersten Teil nun um 30 frische Levels erweitert – quasi als Einstimmung. Neuer Schauplatz ist der aus Episode VI bekannte Waldmond Endor, inklusive hüpfender Ewoks, AT-STs und dem finalen Kampf, der zur Zerstörung des Todessterns führt. Yoda würde sagen: “Anspielen die neuen Levels du musst!”

>> Mehr zu den Angry Birds Star Wars Bonulevels

Wii Mini im Bundle mit Mario Kart Wii

Nicht nur Sony und Microsoft schnüren Bundles für die digitalen Freuden unter dem Weihnachtsbaum, sondern auch Nintendo. Am 25. Oktober schicken die Japaner nämlich im Paket mit der Wii Mini (Kaufempfehlung von uns hier)  unseren Lieblingsklempner Mario mit Mario Kart Wii ins Rennen. Die rot-schwarze Konsole wird zusammen mit einer Wii-Fernbedienung Plus und einem Nunchuk-Controller erhältlich sein. Einen Preis hat Nintendo noch nicht genannt.

>> Mehr zum Wii Mini-Bundle

PlayStation Vita auf Diät

Slim ist in. Und so hat Sony neben der Playstation Vita TV eine weitere, schlankere Version seiner Handheld-Konsole angekündigt. Das etwas technisch klingende Modell PlayStation Vita PCH-2000 wird bereits am 10. Oktober zunächst in Japan erscheinen. Neben der Schlankheitskur, die die Konsole dünner und leichter als den großen Bruder macht, sind zudem zwei Dinge interessant: Das neue Touch-Display und die Wahl zwischen den Farben Gelb, Weiß, Pink, Grau, Lindgrün und Hellblau.

>> Mehr zur PlayStation Vita PCH-2000

Der schnellste Rayman von Mexiko

Wenn die Blätter fallen, wird es bei uns kalt. In Mittelamerika jedoch nicht. Und deshalb schickt Ubisoft seinen Jump&Run-Blondschopf in Rayman Fiesta Run nach Mexiko. In 75 Abschnitten kannst du dich diesen Herbst auf iOS und Android mit neuen Kräften Gegnern stellen, Bosse besiegen und Fallen ausweichen. Bleibt abzuwarten, ob Rayman Fiesta Run an seinen Vorgänger Rayman Jungle Run herankommt.

>> Mehr zu Rayman Fiesta Run

Musikalisches Update für “Wo ist mein Wasser?”

Das iOS-Kultspiel Wo ist mein Wasser? bekommt neue Levels spendiert. Hersteller Disney erweitert die Episode Allie’s Story, die als In-App-Kauf für 0,89 Euro zu haben ist, um 40 weitere musikalische Physik-Puzzles. Zusammen mit den anderen Episoden Cranky und der Rätsel-Ente darfst du so also insgesamt mehr als 500 Levels durchknobeln, bis dir der Kopf qualmt.

>> Mehr zu Wo ist mein Wasser?

Raving Rabbids im All

Den Planeten unsicher gemacht haben die verrückten Karnickel bereits. Jetzt geht’s mit Rabbids Big Bang in Galaxien, die noch nie zuvor ein Raving Rabbid gesehen hat. Mit dem neuen Teil der Reihe für Smartphones und Tablets schickt dich Ubisoft mit seinen durchgeknallten Nagern ins Weltall, um mit Jetpacks in 150 Missionen Planeten zu umkreisen und sich Weltraumkühen und ähnlichen schrägen Dingen zu stellen. Im Oktober soll der Titel angeboten werden.

>> Mehr zu Rabbids Big Bang

Lemmings zum Anfassen

Die Lemmings-Spiel-Veteranen d3t basteln gerade an Lemmings Touch, einem neuen Spiel für die PlayStation Vita. Im offiziellen PlayStation-Blog spricht Entwickler Jamie Campbell über das Team, die Spielmechanik und verspricht ein Lemmings-Erlebnis, das noch nie besser aussah und sich besser gespielt hat als Lemmings Touch. Hoffentlich hat der Gute den Mund nicht zu voll genommen, denn Lemmings gilt als regelrechte Legende der ersten Stunden der Videospiele. Ein Erscheinungsdatum ist noch nicht bekannt.

>> Mehr zu Lemmings Touch

Fit im Alter mit Videospielen

Wir haben es ja schon immer gewusst: Videospiele halten die Finger davon ab, anderen Blödsinn zu machen als Buttons zu drücken. Und sie machen geistig fit! Dass Letzteres wirklich stimmt, haben zwei Neurologen der University of California in San Francisco herausgefunden. Die Forscher ließen mehrere 60- bis 80-Jährige den 3D-Titel NeuroRacer spielen. In nur wenigen Wochen verbesserte sich neben dem Arbeitsgedächtnis auch die Aufmerksamkeit der Probanden. Der Effekt hielt sogar Monate danach noch an.

>> Mehr zu Besserer Hirnleistung durch Videospielen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben