So kannst du Fidget Spinner kostenlos als Browser-Plugin spielen

Die Fidget Spinner sind in aller Munde – und in aller Hände. Mittlerweile gibt es kaum jemanden, der die sich drehenden Dinger noch nicht kennt. Jetzt gibt es für dich das passende Browser-Plugin, wenn du auch am Bildschirm die Hände nicht stillhalten kannst.

So spielst du Fidget Spinner im Browser

Wenn du einen Chrome-Browser besitzt, kannst du diesen jetzt mit der passenden Gratis-Erweiterung Fidget Spinner ausstatten. Einfach als Extension installieren und schon kann losgedreht werden.

> Fidget Spinner als Chrome-Erweiterung: Hier herunterladen

Nach der erfolgreichen Installation befindet sich am rechten oberen Rand des Browsers ein kleiner, schwarzer Spinner als Button. Wenn du dort drauf klickst, öffnet sich ein kleines Fenster, in dem verschiedene Fidget Spinner zur Auswahl stehen. Wenn du dir einen ausgesucht hast, klickst du diesen in der Großansicht einfach an und schon fängt der Spinner an sich zu drehen. Je länger dabei gedrückt wird, desto schneller dreht er sich.

> Kauftipp: Echte Fidget Spinner bei Amazon

Langeweile? Nicht mit dem Fidget Spinner-Plugin

Die Erweiterung Fidget Spinner von Maxim Collingwood ist vollkommen kostenlos und ein netter Zeitvertreib, wenn du etwas Wartezeit hast oder dir einfach während des Surfens langweilig wird. Ein wirkliches Ziel gibt es bei der Chrome-Extension jedoch nicht. Doch vielleicht macht dir das Drehen am Bildschirm ja Spaß?

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben