So beeindruckend könnte ein modernes Donkey Kong-Spiel aussehen

Was wäre, wenn Nintendo eine leistungsstarke Spielkonsole in petto hätte und seine Games mit moderner Grafik versehen würde? Diese Frage stellen sich Fans immer wieder. Deswegen setzte beispielsweise der Youtuber „aroyoksini“ einen Prototypen um, der Super Mario mit realistischer Grafik zeigt. Und „CryZENx“ zeigte The Legend of Zelda – Ocarina of Time, wie es auf einer Konsole mit ordentlich Power aussehen könnte.

Donkey Kong 64 mit der Unreal Engine 4 nachgestellt

Vor ein paar Tagen legte „CryZENx” nach und veröffentlichte ein weiteres Video, das einen Nintendo-Klassiker in einem modernen Gewand zeigt: Donkey Kong 64. Hierzu verwendete der Hobby-Programmierer erneut die Unreal Engine 4, um das Kult-Game in einer wunderschöner Pracht erstrahlen zu lassen. Besonders beeindruckend fällt das Fell von Donkey Kong aus: Man sieht jedes einzelne Haar des kultigen Affen.

Das glaubst du nicht? Dann schau dir dieses Video des fiktiven Donkey Kong 64-Remakes an:

Wird es ein solches Donkey Kong-Remake geben?

Nein, nein und nochmals nein. Da Nintendo keinerlei Fan-Projekte erlaubt, bei denen die hauseigenen Titel in irgendeiner Art und Weise genutzt werden, wird es niemals eine Donkey Kong-Neuauflage mit der Unreal Engine geben. Zumindest nicht von Hobby-Programmierern entwickelt. Und wir bezweifeln, dass Nintendo selbst eine derartige Grafik-Pracht auf der Wii U umsetzen kann.

Sollte es mal ein schickes und optisch beeindruckendes Donkey Kong-Remake geben, dann könnte das auf der kommenden Spiele-Plattform Nintendo NX erscheinen.

>> Nintendo NX: News, Gerüchte, Infos und mehr

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben