Snoopys Große Abenteuer: Das Spiel zum Film hüpft heran

Name: Snoopys Große Abenteuer | Genre: Jump & Run | Erhältlich für: Xbox 360, Xbox One, Playstation 4, Wii U, 3DS | Hersteller: Activision | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Happy Birthday, Charlie Brown, Linus & Co. zum 65. Geburtstag! Zwar hat die Serie schon ein hohes Alter erreicht, aus der Mode ist die Cartoon-Serie Die Peanuts aber noch lange nicht. Zum großen Geburtstag beschenken sich die kleinen Comic-Figuren selbst mit einem Film und einem Videospiel. Der Film soll aktuellen Quellen nach am 24. Dezember 2015 zu uns in die Kinos kommen. Das Spiel zum Kinofilm erscheint einen Monat vorher.

Ein Hund namens Snoopy

Snoopy ist der beste Freund vom Hauptcharakter Charlie Brown und ein Träumer. Deshalb spielt das kommende Jump & Run Snoopys Große Abenteuer auch in dessen Tagträumen, wo der weiße Hund mit seinen Freunden verstecken spielt. Auf der Suche durchstreifst du diverse Level, welche schön gestaltetet und an vielen unterschiedlichen Orten spielen. Ob nun Dschungel, Paris oder Mond – Snoopys Fantasie scheint unerschöpflich.

Kleiner Begleiter

Auf den Wegen durch Snoopys Große Abenteuer wirst du auch Kostüme finden, welche dir Vorteile im Spiel verschaffen. So wirst du zum Beispiel als “Flying Ace” fliegen oder als Astronaut weiter springen können. Snoopy hat sowohl in der Serie als auch im Game viele verschieden Erscheinungen, welche dich zum schmunzeln bringen werden. Die Steuerung des Gelegenheitsspiels soll Einsteiger-freundlich sein. Das Beste allerdings: Du kannst es sogar zu zweit spielen. Sollte also mal ein Freund bei dir vorbeikommen, kann er die Rolle von dem gelben Vogel Woodstock übernehmen. Dieser unterstützt Snoopy, indem er Gegner ablenkt, Wege öffnet oder Sammelobjekte aufspürt. Snoopys Große Abenteuer erscheint für Xbox, Playstation und Nintendo-Konsolen voraussichtlich am 6. November.

Snoopys Große Abenteuer Trailer

Mehr zum Thema

>> Spielesnacks.de News

>> Mehr Konsolenspiele

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben