Rayman Jungle Run Spieletest: Renn, Rayman, renn!

Name: Rayman Jungle Run | Genre: Plattform / Geschicklichkeit | Erhältlich für: iPhone, iPod Touch, iPad, Android | Hersteller: Ubisoft

We cannot display this gallery

Laufen, springen, fliegen, boxen – Rayman ist ein vielseitiger Jump&Run-Held. Und das Tolle: In seinem neuen Abenteuer für mobile Geräte kann er all das mit nur einem Klick. Aber dafür werden von dir blitzschnelle Reaktionen gefordert!

Pausenlose Action

Bei Rayman Jungle Run von Hersteller Ubisoft ist der Name Programm: Mit dem gliederlosen Charakter saust du durch bunte Dschungel-Level. Deine Mission: Das Ende erreichen und auf dem Weg dorthin möglichst viele Punkte einsammeln. Da Rayman von selbst läuft, musst du nur im richtigen Moment auf den Bildschirm tippen, um ihn springen oder mit seinem eingebauten Propeller über Abgründe schweben zu lassen. Wobei das “nur” hier in Anführungsstrichen stehen muss! Denn dadurch, dass Rayman ständig rennt – auch mal steile Mauern hoch oder durch Loopings – musst du hellwach sein, um im richtigen Moment zu reagieren. Zum Beispiel, wenn du von einer Schlingpflanze verfolgst wirst und dabei durch einen Parcours mit Stachelpflanzen springen und schweben musst. Verschnaufen ist hier nicht!

Eine schnelle Runde rennen

Rayman Jungle Run ist das perfekte Jump&Run für eine schnelle Runde in Bus oder Bahn. Denn jedes Level ist so kurz gehalten, dass du es gut zwischen zwei Haltestellen spielen kannst. Sofern du es schaffst. Denn Speicherpunkte gibt es keine. Wenn du also auf dem Weg zum Ziel das Zeitliche segnest, musst du das Level komplett von vorne starten. Da aber das Spielprinzip so motivierend gemacht ist und dein Auge mit wunderschönen Comic-Grafiken verwöhnt wird, frustrieren die Neustarts in den ersten paar Levels  nicht. Doch schon bald zieht der Schwierigkeitsgrad deutlich an, selbst Jump&Run-Profis haben daran zu knabbern. Mehrmaliges Neustarten, die Abläufe auswendig lernen und dein Timing optimieren – das zehrt leider an den Nerven. Nichts für Einsteiger!

Fazit

Rayman Jungle Run ist ein echter Spielesnack: schnell zu spielen, motivierend, herausfordernd und grafisch total wunderschön gemacht. Der happige Schwierigkeitsgrad könnte dich aber frustrieren. Ansonsten: Echt gelungen, Ubisoft!

Unsere Note: 1-

 

Rayman Jungle Run laden

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben