Quizduell für den PC: So spielst du den Hit auf dem Computer

Name: Quizduell | Genre: Quiz | Erhältlich für: Android, iOS | Hersteller: FEO Media | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Nicht immer ist der Akku des Smartphones oder Tablets geladen, aber die Sucht nach neuen Quizduellen will befriedigt werden. Was also tun? Ganz einfach: Eine spezielle Software installieren und über diese Quizduell am handelsüblichen PC starten. Ja, richtig gelesen: Quizduell kann man auch am Computer spielen! Wie das geht – natürlich ganz legal und kostenlos -, verraten wir dir hier.

Quizduell über BlueStacks: Screenshots

Nur eine kleine Installation

Um Quizduell auf deinen PC (oder auch Mac) zu bekommen, musst du dir zuerst das Gratis-Programm BlueStacks herunterladen. Da dieses recht klein ist, brauchst du nicht lange auf den Download warten und kannst fast direkt durchstarten. Bedenke aber bitte, bevor du in den Spielspaß eintauchst, dass sich die Anwendung noch in einer Testphase befindet. Manche Elemente gehen nicht so, wie du es gern hättest. Regelmäßige Updates sollen das aber vermindern.

Bluestacks richtig einrichten

Hast du BlueStacks installiert, richtet sich das Programm auf deinem PC ein – dabei kann der Bildschirm kurz dunkel werden. Anschließend kannst du über den Einstellungs-Button am unteren rechten Rand die Sprache auf Deutsch ändern. Weitere Einstellungen wie Uhrzeit oder Tastatur-Layout (unbedingt auf Deutsch ändern!) sind ebenfalls möglich. Im Hauptbildschirm gelangst du in den Play Store, dem App-Store von Googles Betriebssystem Android. Hier kannst dir jede App nach Belieben herunterladen. Dafür musst du BlueStacks aber noch mit deinem Google-Account verbinden. Alles erledigt? Dann kann es losgehen.

Quizduell am PC – los geht’s!

Also: BlueStacks geladen, eingerichtet, Google-Konto verknüpft und Quizduell im PlayStore gefunden und heruntergeladen? Dann nichts wie ab ins Spielvergnügen! Hierbei ist es sogar möglich, den Smartphone-Account weiter zu benutzen. Hast du keinen, kannst du dir deinen eigenen erstellen. Über die Quizduell-eigene Suche lassen sich Mitspieler finden. Schön ist zudem, dass die Facebook-Verknüpfung wunderbar funktioniert und du auch hier mit deinen Freunden spielen kannst. In unserer Testphase hatten wir wirklich keine Probleme und so können wir dir diese Spielvariante empfehlen.

Mehr zum Thema

>> Quizduell – Das Buch bei Amazon bestellen

>> Alles über Quizduell bei Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben