Quizduell im Ersten (2015) Test: Zweiter Versuch mit mehr Entertainment?

Name: Quizduell im Ersten | Genre: Quiz | Erhältlich für: Android, iOS | Hersteller: ITV Studios Germany GmbH 2014 | Geeignet für: Kinder, Teenager und Erwachsene

Datenlecks, Pannen, Skandale, Peinlichkeiten – die letzten Versuche der ARD, die beliebte Rätsel-App Quizduell in die TV Show einzubinden, regten viele Diskussionen an. Und das zu Recht. Eine innovative Idee wurde schlichtweg unprofessionell umgesetzt. Seit dem 2. Februar läuft nun die zweite Staffel der Quizsendung. Ob es wieder ein Reinfall wird oder diesmal mehr zu bieten hat? Naja.

Alles neu und besser

Anfang Februar ging es wieder los. Jörg Pilawa startete den zweiten Versuch als „Quizonkel“. Nach massiven Problemen in der ersten Staffel, das Konzept überhaupt technisch reibungslos umzusetzen, hat man nun aus den Fehlern gelernt. Seit dem Auftakt läuft alles besser und die Technik versagt nicht wieder so kläglich, wie anfänglich. Kleinere Schwierigkeiten ließen sich zwar dennoch nicht vermeiden, aber im Grunde kann man wirklich zufrieden sein. Das neue „Quizduell“ scheint zu fruchten.

Jörg Pilawa nimmt es mit Humor. Seine T-Shirt nehmen die Show mit seinen Pannen auf die Schippe. Nimmt man sich selbst nicht so ernt?
Jörg Pilawa nimmt es mit Humor: Seine T-Shirts sind immer mit viel Witz. Nimmt man sich selbst nicht so ernst?

Warum füttert man ein Pferd, dessen Hype schon längst vorbei ist?

Mal ganz ehrlich: Hattest du Quizduell noch auf deinem Smartphone installiert? Ich nicht. Die extreme Welle der Begeisterung für die App ist, wie ich finde, schon längst vorbei. Nichts Ungewöhnliches im schnelllebigen Multimediazeitalter (z.B. Ice Bucket Challenge). Doch bis die ARD TV-Show und Software in Einklang bringen konnte, hat es einfach viel zu lange gebraucht. Böse Zungen behaupten, dass das Öffentlich-Rechtliche-Fernsehen nicht zukunftsfähig und keinesfalls auf der Höhe der Zeit wäre. Die Einschaltquoten, welche auf ähnlichem Niveau der dafür abgesetzten Fernsehserie liegen, beweisen, dass an den Kritiken schon etwas dran sein kann.

Idee und Umsetzung

Die Grundidee ist wirklich Innovativ und neu. Man will das angestaubte Rentnerimage ablegen und junge Leute begeistern. Doch dann mit so einem rumpligen Konzept um die Ecke zu kommen, ist peinlich. Da helfen auch Pilawas gute, rhetorische Rettungsversuche nicht. Dazu kommt, dass die Fragen einen wirklich nicht vom Hocker reißen. So komme ich einfach nicht umhin zu sagen, dass es einfach eine „weitere Quiz-Sendung“ ist, der einfach der besondere Reiz fehlt. Enttäuschend ist, dass alle, die nicht mindestens Android 4.1 oder iOS besitzen, durchs Raster fallen. Da nützt das Locken mit Preisgeld nicht viel.

Moralische und intellektuelle Gedanke

Weg von Verdummung und Einheitsbrei. Die ARD versucht mehr Bildung und Fernsehen mit Sinn zu vermitteln und das Ganze mit dem medialen Standard unserer Zeit zu vereinen. Doch wer glaubt, dass das Quizduell nachhaltig Wissen vermittelt, der sollte das noch einmal überdenken. Beim Zuschauen fühlte ich mich wie am Morgen in den öffentlichen Verkehrsmitteln: Alle starren auf Ihre Handys. Ist es das, was wir wollen? Sollte das Fernsehen nicht genau eine solche Gesellschaft verhindern und uns wenigstens ein paar Stunden am Tag vom multimedialen Alltag ablenken?

Fazit

Die Technik funktioniert besser und Pilawa macht weiterhin einen guten Job. Doch Entertainment mit Witz und Unterhaltung ist bei Quizduell im Ersten mehr Durchschnitt als revolutionärer Neuanfang. Ich habe mich nicht wirklich gut unterhalten gefühlt. Wer aktiv mitmacht, starrt sowieso fast nur auf sein Handy, da man nichts verpassen möchte. Die Show wirkt dennoch reifer als im ersten Anlauf. Aber die Unsicherheit ist immer noch zu spüren. Wer die App mag und gerne spielt, der sollte sich die Sendung unbedingt anschauen. Alle anderen haben nichts verpasst.

  • Coole Idee der Vernetzung von App und TV-Show
  • Aktive Einbindung des Publikums
  • Technische Basis deutlich verbessert

  • kein großer Unterhaltungswert
  • Android 4.1 und iOS als Standard schließt Nutzer alter Geräte aus

Mehr zum Thema

>> Weitere Artikel zu Quizduell auf spielesnacks.de

>> Alle weiteren Informationen zur Show auf DASERSTE.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben