Probleme bei Pokémon Go: Das kannst du jetzt tun

Seit ein paar Stunden beschweren sich immer mehr Pokémon Go-Spieler darüber, dass es Probleme mit der Spiele-App geben würde. So ist es beispielsweise nicht möglich, sich beim Pokémon Trainer Club einzuloggen, zudem gibt es Fehler beim Abruf der Münzen. Was ist da los?

Pokémon Go ist teilweise offline

Wie es scheint, sind manche Spiele-Server sind erreichbar. Das hat wohl mit den neuen Arenen zu tun, die bald verfügbar sein sollen: Dafür spielte Pokémon Go-Betreiber Niantic am 19. Juni ein Update ein – dieses könnte für die aktuellen Trubel verantwortlich sein.

Login-Probleme und Fehler bei Pokémon Go: Was tun?

Die gute Nachricht ist: Niantic ist sich der Lage bewusst und arbeitet mit Hochdruck an einer Lösung. Diese Lösung ist aber aktuell noch nicht verfügbar.

Wenn du etwas Neues über den Status erfahren möchtest, kannst du die Twitter-Nachrichten der Supports verfolgen:

> Zum Twitter-Account des Niantic Supports

Solltest du Probleme mit deinem Account haben, dann begib dich auf die offizielle Hilfe-Seite von Pokémon Go. Hier findest du einerseits Lösungsmöglichkeiten, andererseits kannst du darüber Niantic direkt kontaktieren.

> Zur Pokémon Go-Hilfeseite

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben