Pokèmon Go Plus: Das Armband kann nun bestellt werden

Noch immer herrscht ein gewaltiger Hype um Pokèmon Go. Wir sind uns sicher: Der Trubel wird sicherlich nicht so bald abebben. Zumal in Kürze die entsprechende Hardware zur mobilen Pokèmon-Hatz erscheint. Das Armband Pokèmon Go Plus kann nun – endlich – vorbestellt werden.

Pokèmon Go Plus: Die offizielle Hardware zur Hype-App

pokemon-go-plusEigentlich sollte Pokèmon Go Plus parallel zur Veröffentlichung der Android- und iOS-App erscheinen. Doch Nintendo verschob den Release. Nun steht definitiv fest, wann das Armband definitiv erscheint und was es kostet: Pokèmon Go Plus ist ab dem 30. September für rund 45 Euro erhältlich. Damit du nicht leer ausgehst, kannst du dir die Hardware-Erweiterung zu Pokèmon Go jetzt schon sichern. Zum Beispiel, indem du es bei Amazon vorbestellst.

>> Pokèmon Go Plus: Zur Bestellung bei Amazon

Was bietet Pokèmon Go Plus?

Wer Pokèmon Go spielt, läuft wie ein Zombie durch die Gegend. Man starrt die ganze Zeit auf sein Smartphone, um ja kein Pocket-Monster zu verpassen. Das sieht nicht nur doof aus, sondern sorgt auch für Nacken- und Rückenprobleme. Dagegen soll Pokèmon Go Plus helfen.

Trägst du das Pokèmon-Accessoire, verbindet es sich per Bluetooth mit deinem Smartphone. Ab dann kannst du dein Handy – zumindest zeitweise – in die Hosentasche stecken. Passiert etwas Wichtiges in der Spiele-App (z.B. es erscheint ein Pokèmon in deiner Nähe), informiert dich Pokèmon Go Plus mit einem Vibrieren oder mit einem LED-Zeichen.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

Kommentar schreiben