Plants vs. Zombies Garden Warfare: Taco-Diebstahl und Halloween-Tütchen

Name: Plants vs. Zombies Garden Warfare | Genre: Action | Erhältlich für: PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4 | Hersteller: PopCap Games, Electronic Arts | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Nicht nur auf mobilen Geräten sowie dem PC sind die Pflanzen und die Zombies erbitterte Feinde. Seit einigen Monaten bekäbbeln sich die beiden Fraktionen auch im Fun-Shooter Plants vs. Zombies Garden Warfare auf PC und Konsolen. Und jetzt werden Dave auch noch seine frisch zubereiteten Tacos von den Zombies gestohlen.

>> Plants vs. Zombies Garden Warfare bestellen

Halloween-Überraschung

Nachdem Plants vs. Zombies Garden Warfare bereits im Februar für die Xbox-Konsolen erschien, folgte im Juni die PC-Version. Seit einigen Wochen darfst du als PlayStation-Besitzer in diesem witzigen Shooter auf Pflanzen- oder Zombie-Jagd gehen. Fehlte in der PlayStation-Version zum Verkaufsstart noch das Suburbination-Update, so wurde dies nun direkt zusammen mit der brandneuen und kostenlosen “Legend of the Lawn”-Erweiterung nachgereicht. Zu der kommen wir aber erst gleich, denn ganz aktuell lohnt es sich, wenn du das Spiel täglich startest. Dann erhältst du eines der seltene Halloween-Tütchen, in denen Charakter-Gegenstände und mehr zu finden sind. Lasse dir diese Geschenke also nicht entgehen, es lohnt sich!

Wo ist mein Taco?

Der Golf-Star verschießt Golfbälle und ist einer der neuen Zombie-Charaktere.
Der Golf-Star verschießt Golfbälle und ist einer der neuen Zombie-Charaktere.

Die Legend of the Lawn-Erweiterung bringt einen neuen Spielmodus mit. Bei Taco-Bandit versuchen die Zombies, die Tacos von Dave zu klauen. Die Pflanzen wollen das natürlich verhindern. Beschäftigst du dich ein wenig mit solchen Actionspielen, kennst du auch den “Capture-the-Flag”-Modus – und genau diesem ähnelt der Taco-Bandit-Modus stark. Die Zombies müssen sich den auftauchenden Taco schnappen und die Pflanzen setzen alles daran, diesen Diebstahl zu verhindern. Gelingt es den Zombies dreimal, den Taco zu stehlen und an eine bestimmte Position zu bringen, gewinnen sie. Schaffen sie es in der vorgegebenen Zeit nicht, feiern die Pflanzen den Sieg. Eine kurzweilige und actionreiche Herausforderung, die für erneut langen Spielspaß sorgen wird.

Neue Charaktere und mehr

Auch die Pflanzen rüsten auf und holen unter anderem den Jade-Kaktus zu Hilfe.
Auch die Pflanzen rüsten auf und holen unter anderem den Jade-Kaktus zu Hilfe.

Doch nicht nur ein neuer Spielmodus ist in der Erweiterung enthalten, sondern noch vieles mehr. Sieben neue Charaktere, darunter ein Golf-Star, eine Jade-Kaktee, ein Zombie-Centurio und eine Alien-Blume, sind ab sofort im Spiel verfügbar. Weiterhin gibt es zahllose neue Gegenstände, mit denen du deine Charaktere verzieren und verbessern darfst. Wie gewohnt gelangst du an die neuen Objekte, indem du im Sticker-Laden die Objekte-Tütchen kaufst, in denen dann eine gewisse Anzahl an Karten enthalten sind. Das alles ohne Echtgeldeinsatz, die Tütchen erwirbst du mit den Punkten, die du im Spiel verdienst. Wie bereits erwähnt, erhalten PlayStation-Spieler das bisher fehlende Suburbination-AddOn, durch das noch ein weiterer Spielmodus und eine neue Karte in Plants vs. Zombies Garden Warfare kamen.

Mehr zum Thema

>> Plants vs. Zombies 2: Tipps & Tricks für kleine Profis

>> Plants vs. Zombies 2: Unser Spieletest – die Zombies wollen dein Geld

>> Noch mehr Pflanzen und Zombies bei uns

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben