Pflanzen gegen Zombies 2 Vorschau: Neue Infos, erste Spielszenen und Cheats

Name: Pflanzen gegen Zombies 2 / Plants vs Zombies 2 – It’s About Time | Genre: Strategie, Tower-Defense | Erhältlich für: iPhone, iPod Touch, iPad | Hersteller: PopCap Games | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

plants-vs-zombies-2Das Jahr 2013 ist das Jahr der Zombies. So viele Computer- und Videospiele mit Untoten gab es noch nie. Obwohl man vermuten könnte, dass bald eine Zombie-Sättigung eintreten könnte, ist das Gegenteil der Fall: Die Spieler freuen sich über jeden neuen Titel, und besonders auf Pflanzen gegen Zombies 2 (Originaltitel: Plants vs Zombies 2 – It’s About Time, kurz PvZ2). Nachdem wir dir kürzlich schon erste Infos zu Pflanzen gegen Zombies 2 lieferten, haben wir nun weitere interessante Informationen, erste Spielszenen als Video sowie Tipps und Tricks (Cheats) zum heiß erwarteten Zombie-Spiel.

PvZ2-Testlauf in Neuseeland & Australien

Um den Hype um Pflanzen gegen Zombies 2 anzufachen, veröffentlicht Hersteller PopCap das Spiel in mehreren Schritten. Vor ein paar Tagen erschien es nur in Neuseeland und Australien, irgendwann im Spätsommer soll dann der Rest der Welt PvZ2 spielen dürfen. Vorerst ist das Werk nur für iPhone, iPod Touch und iPad vorgesehen. Weitere Systeme werden bestimmt bald folgen. Warum diese Salami-Taktik? PopCap will das witzig gemachte Strategie-Spiel möglichst perfekt ausliefern und unnötige Fehler vermeiden. Deswegen dienen die neuseeländischen und australischen Spieler quasi als Testgruppe. Alle hier gemeldeten Macken sollen dann für die Veröffentlichung im Rest der Welt ausgemerzt sein.

So viel kostet Pflanzen gegen Zombies 2

Außerdem will der Hersteller so vermeiden, dass die Server in die Knie gehen. Diese werden aus zwei Gründen benötigt: Erstens kannst du deine Speicherstände im Internet (der Cloud) speichern. Zweitens: Pflanzen vs Zombies 2 ist ein sogenanntes -Spiel. Du darfst es also kostenlos herunterladen und nutzen, aber für spezielle Items oder Fortschritte musst du bezahlen. Was es bislang zu kaufen gibt, das hat die Webseite Modojo.com aufgelistet. Die Auswahl geht von Boni wie dem „Plant Food Bonus“ oder dem „Sun Bonus“ für 1,99 Dollar bis hin zum Kauf von 200.000 Coins für 49,99 Dollar. Möchtest du Pflanzen gegen Zombies 2 also intensiv, oft und schnell spielen, dann musst du ganz schön viel Geld auf die virtuelle Ladentheke legen. 

Wie spielt sich Pflanzen gegen Zombies 2?

Obwohl Pflanzen gegen Zombies 2 beziehungsweise Plants vs Zombies 2 in Down Under schon erhältlich ist, gibt es bislang recht wenig Test-Artikel dazu. Die Meinungen, die man im Internet findet, sind aber eindeutig: Pflanzen gegen Zombies 2 sieht aus wie sein erfolgreicher Vorgänger und spielt sich auch so (zum Glück!). Popcap hat aber einige Neuerungen eingeführt. Deswegen hat gamezone.de eine Wertung von 8.5 und appsgoer.com in seiner Plants vs Zombies 2-Review dem Spiel 8.6 von 10 Punkten gegeben. Wenn dich interessiert, wie die ersten Spielminuten von PvZ2 aussehen, dann schau dir doch folgendes Video an.

Spielszenen-Video zu Plants vs Zombies 2

http://youtu.be/gecdnWOAxw8

Erste Cheats & Tipps zu Pflanzen gegen Zombies 2

Was gibt es sonst noch zu Pflanzen gegen Zombies 2 zu berichten? Auf unserer Recherche-Reise durch’s Internet haben wir noch Cheats (also Tipps und Tricks) zu Plants vs Zombies 2 gefunden. Diese bekommst du auf dieser englischsprachigen Webseite:

>> Cheats zu Plants vs Zombies 2

Weiterhin erhältst du alles, was wir von Spielesnacks.de über die Pflanzen gegen Zombies-Spiele schreiben, in unserer Navigation unter „Themen“ und dann „Plants vs Zombies“.

>> Alles über Plants vs Zombies bei Spielesnacks.de

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Free2Play (kurz: F2P) ist der englische Fachbegriff für kostenlose Spiele. In der Regel sind damit Onlinspiele gemeint, die du größtenteils gratis spielen kannst. Die Sache hat aber einen Haken: Derartige Spiele finanzieren sich über Item-Selling. Also über das Verkaufen von kostenpflichtigen Spiel-Inhalten wie besondere Gegenstände, schnellere Spiel-Fortschritte oder extra Levels.

Kommentar schreiben