Nutty Fluffies Rollercoaster Spieletest: Tierische Achterbahnfahrt

Name: Nutty Fluffies Rollercoaster | Genre: Geschicklichkeit | Erhältlich für: iPhone, iPod Touch, iPad, Android | Hersteller: Ubisoft | Geeignet für: Kinder und Erwachsene

Du denkst, Achterbahnen sind was für Menschen und Freizeitparks sind nur tagsüber geöffnet? Falsch gedacht! Im  – und -Spiel Nutty Fluffies Rollercoaster übernehmen die Kuscheltiere die Kontrolle und stürmen die Achterbahnen bei Nacht.

Gefahrenstrecke Achterbahn

Nimm die Zügel in die Hand und entscheide in Nutty Fluffies Rollercoaster über den Ausgang deiner wilden Achterbahnfahrt. Um deine Achterbahn zu beschleunigen, nutzt du einen einfachen Fingerwisch nach vorne, umgekehrt bremst du ab – aber wer will das schon? Die Kuscheltiere des Parks vertrauen dir zumindest blind und werden in den meisten Fällen sehr froh darüber sein, dass sie aus Stoff sind! Wieso, fragst du dich? Ganz einfach! Seit der letzten Wartung der Achterbahnen sind offenbar schon ein paar Jahre vergangen. Fehlende Streckenabschnitte sowie zu starke Gefälle nach zu steilen Anstiegen sind keine Seltenheit in diesem Freizeitpark. Um diese Gefahren überwinden zu können, stehen dir neben deinem persönlichen Geschick als Achterbahnführer Spezialwaggons zur Verfügung, welche beispielsweise einen Raketenantrieb besitzen, um dir den nötigen Schub zu verpassen.

Hund, Katze, Maus…Schwein

Während du Kuscheltier-Mäuse als Versuchsobjekte nutzen kannst, um dich an eine neue Achterbahn zu gewöhnen, lassen sich Hund, Katze und Schwein im Voraus etwas kosten. Aber keine Sorge, diese knuddeligen Tierchen sind auch besonders spendabel am Ende einer „überlebten“ Fahrt. Je nach Länge deines Achterbahnzugs kannst du so mehr oder weniger Geld einspielen. Mit diesem schaltest du neue Herausforderungen frei.

Fazit

Nutty Fluffies Rollercoaster ist ein waghalsiger Achterbahn-Spaß für zwischendurch, welcher durch witzige Sounds zum Schmunzeln anregt. An Abwechslung mangelt es nicht, einzig die Steuerung ist zu Beginn etwas verwirrend. Lass dich davon nicht abschrecken, denn dieses Spiel ist wirklich amüsant und lohnenswert.

  • Lustige Sounds
  • Abwechslungsreiche Achterbahnstrecken
  • Angenehm steigender Schwierigkeitsgrad

  • Steuerung am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig

Nutty Fluffies Rollercoaster downloaden

>> Nutty Fluffies Rollercaster bei Google Play downloaden

>> Nutty Fluffies Rollercoaster bei iTunes downloaden

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Free2Play (kurz: F2P) ist der englische Fachbegriff für kostenlose Spiele. In der Regel sind damit Onlinspiele gemeint, die du größtenteils gratis spielen kannst. Die Sache hat aber einen Haken: Derartige Spiele finanzieren sich über Item-Selling. Also über das Verkaufen von kostenpflichtigen Spiel-Inhalten wie besondere Gegenstände, schnellere Spiel-Fortschritte oder extra Levels.

Android ist das mobile Betriebssystem von Google. Es kommt in den meisten Smartphones (außer iPhone) und Tablets (außer iPad) zum Einsatz.

iOS ist das Betriebssystem der mobilen Apple-Geräte iPhone, iPod Touch und iPad. Das iOS-Betriebssystem sorgt dafür, dass die Programme (die Apps) auf die Funktionen von iPhone & Co zugreifen und diese nutzen können.

 

Kommentar schreiben