Nintendo 2DS/3DS-Special: Fünf Download-Spiele, die du unbedingt kennen solltest

Du glaubst, schon alle wichtigen Nintendo 3DS-Spiele bzw. Titel für den 2DS gezockt und erlebt zu haben? Bist du ganz sicher? Es gibt nämlich so einige Perlen, die du ausschließlich im Nintendo eShop für deine tragbare Konsole downloaden bzw. kaufen kannst. Wir sagen dir, was du dir nicht entgehen lassen solltest.

2048

Klein und unscheinbar, aber...
Klein und unscheinbar, aber unterhaltsam

Du besitzt eine kleine Vorliebe für Mathematik, Zahlen und Rätsel? Dann wirst du mit 2048 sehr viele Stunden verbringen. Sicherlich macht dieses Knobelspiel optisch nicht allzu viel her, dafür aber wird dich dieses Werk fesseln – in Windeseile. Ziel ist es, Zahlen so zu verschieben, dass sich Werte verdoppeln, bis der Wert 2048 erreicht ist und bevor das Spielbrett komplett gefüllt wurde. Klingt simpel? Ist es zu Beginn auch. Bei einem Preis von 1,49 Euro machst du echt nichts falsch, vorausgesetzt, du kannst dem Grundgedanken etwas abgewinnen. Die Steuerung bereitet keinerlei Probleme – im Gegenteil. Mit dem Stylus klappt das wunderbar.

Cave Story

So gesehen ist Cave Story schon ein Klassiker.
So gesehen ist Cave Story schon ein Klassiker.

Vielleicht hast du schon einmal von Cave Story gehört? Vor 10 Jahren erschien das Original für den PC, mittlerweile gibt’s auch eine 3DS-Umsetzung des kuriosen Abenteuerspiels von dem japanischen Entwickler Daisuke „Pixel“ Amaya. Deine Aufgabe ist es, einen Helden durch sich seitlich bewegende Schauplätze zu geleiten und Gegner mit Waffen zu bezwingen. Du sammelst neue Kampfwerkzeuge, Gegenstände und erkundest die facettenreichen Abschnitte. Gegenüber dem Original bietet die 3DS-Fassung schönere Grafiken und viele neue sowie vor allem packende Herausforderungen. Hier geht’s rasant zur Sache – und gerade das macht Cave Story spielenswert. Für Spannung sorgen die Boss-Gegner und die durchaus interessante Geschichte. Der Preis von 7,25 Euro erscheint vielleicht hoch, ist aber wirklich angemessen. Kleiner Hinweis: Dieses Jahr folgt noch ein Nachfolger für den 3DS.

Steel Diver – Sub Wars

Auch kostenlose Spiele finden sich neuerdings im Nintendo eShop. Bei Steel Diver – Sub Wars geht es ins kühle Nass, genauer fährst du mit deiner U-Boot-Flotte durch die Weltmeere. Dein Ziel sind Gegner, die du taktisch und mit Fingerspitzengefühl in die ewigen Jagdgründe schickst. Grafisch ist das Werk sehr attraktiv in Szene gesetzt und punktet mit einer feinen 3D-Darstellung des Geschehens – vor allem, wenn du dein U-Boot aus der Ich-Perspektive kontrollierst. Aber schnell wird klar: Um in den vollen Genuss des Strategiespiels zu kommen, musst du die Premium-Fassung freischalten. Hier warten dann insgesamt sieben ausführliche Missionen und bis zu 18 Unterseeboote. Fair: Die ersten zwei Missionen mit zwei Schiffen sind gratis. Via In-Game-Kauf kannst du optional für jeweils 99 Cent weitere Boote erwerben. Aber das ist kein Muss.

SteamWorld Dig

SteamWorld Dig fängt schon herrlich an: Du bist ein Dampfroboter namens Rusty, der in einer alten Minenstadt unterirdisch hart schuften muss. In dieser Welt entdeckt er allerdings allerlei Schätze und Geheimnisse. Und Gefahren sind auch nicht weit. Interessant an dem Spiel ist die Mischung aus Abenteuer- und Plattform-Spiel mit einer unkonventionellen Kulisse. Das Jump&Run ist zuckersüß und wirklich eine kleine Augenweide. Da sind die 8,99 Euro absolut gerechtfertigt.

Schöne Grafiken und ein spaßiges Spielprinzip.
Schöne Grafiken und ein spaßiges Spielprinzip.

Chibi-Robo! Let’s Go, Photo!

Du hast Lust auf eine abgefahrene Spielidee, dann könnte dir Chibi-Robo! Let’s Go, Photo! gefallen. Ein Museumsdirektor möchte, dass du mit der Kamera des 3DS bzw. 2DS reale Gegenstände fotografierst, die du auf diese Weise ins Museum beamst. Als kleiner Roboter musst du allerdings nicht nur das erledigen, sondern in der Spielwelt allerlei Probleme lösen. Als Belohnung winken Punkte, die du in sogenannte Silhouettenfilme investierst. Damit erhöhst du die Attraktivität der Objekte, die in dem Museum ausgestellt wurden und Besucher anlocken soll. Klingt alles etwas komisch? Dann lade dir die Demo herunter, die im eShop bereit steht. Mit einem Preis von 12,99 Euro ist die Vollversion Chibi-Robo! Let’s Go, Photo! zwar nicht gerade ein Schnäppchen, allerdings wird dir auch eine Menge schräge Unterhaltung geboten. Erwarte aber bitte nicht mehr als etliche Minispiele, genau das bietet dir nämlich dieser Titel.

Ein kleiner Hinweis zum Abschluss: Natürlich hat der Nintendo eShop noch viele weitere großartige Games für deine 3DS/2DS-Hosentaschen-Konsole zu bieten. Welche sind denn deine Favoriten? Sag es uns im Kommentarbereich.

Mehr zum Thema

>> Werde unser Fan auf Facebook!

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben