My Free Zoo: Die Seekuh ist da

Das beliebte Zoo-Browsergame hat wieder Nachwuchs bekommen: Der aktuelle Neuzugang ist ein Tier, das echt knuffig aussieht.

Bonus-Item: Das Manati schwimmt durch My Free Zoo

Sie sind gemütlich, fressen pro Tag rund 90 Kilogramm Pflanzen und wiegen eine halbe Tonne – von welchem Tier reden wir? Elefanten? Nashörner? Kühe?

Letzteres ist fast richtig: Wir meinen Seekühe, auch Manati genannt. In My Free Zoo kannst du dir eine Seekuh sichern, indem du in der App mindestens 100 Diamanten kaufst – dann kriegst du ein solches “Tierchen” geschenkt. Und investierst du dein Geld in 200 Diamanten, dann kriegst du ein Manati-Paar zum Züchten.

Triceratops & Co. lassen Jurassic-Park-Feeling aufkommen

Wenn du ein fleißiger My Free Zoo-Spieler bist, darfst du dich seit ein paar Wochen ab dem Museumslevel 7 auf tolle Tiere freuen: Mit dem Ankylosaurus, dem Triceratops und dem Quetzalcoatlus kamen drei Dinosaurier in deinen Park. Diese kannst für Zoo-Dollar oder Diamanten freischalten.

Und ja, bevor uns gleich ein paar Dino-Fans steinigen: Wir wissen, dass der gepanzerte Ankylosaurus, der Dreihorn-Dino Triceratops und der bis 13 Meter große Quetzalcoatlus nicht im Jura, sondern im Erdzeitalter Kreide gelebt haben. Trotzdem erinnern die Viecher ein wenig an den Kinofilm Jurassic Park, oder?

Kürzlich war Hai-Alarm in My Free Zoo!

Er ist der größte Raubfisch der Welt, auch für Menschen kann er eine Gefahr darstellen. Seine helle Bauchfärbung hat ihm seinen Namen gegeben.

Na, von wem reden wir? Es ist der Weiße Hai. Seit Anfang Mai kannst du das imposante Tier im My Free Zoo-Shop für Diamanten kaufen oder dir über sechs Kartenteile mit Mitspielern ertauschen.

Auch die Riesentrappe kam schon vorbei

riesentrappe bildWie, du weißt nicht, was eine Riesentrappe ist? Kein Wunder: Die Vogelart kommt in Afrika vor – und im Browsergame My Free Zoo. Dort kannst du das exotische Tier seit Anfang März kaufen. Oder du erspielst es dir, sechs Kartenteile benötigst du dazu. Natürlich kannst du diese auch mit Freunden tauschen.

My Free Zoo wird ständig um neue Tierarten erweitert. Zum Beispiel kam kürzlich der Graue Goral hinzu.

Grauer Goral bei My Free Zoo: So kriegst du ihn

my free zoo - Grauer-GoralKennst du den Grauen Goral? Wahrscheinlich nicht. Das Tier mit diesem seltsamen Namen findest du seit Ende Februar in My Free Zoo. Hierbei handelt es sich um eine Ziegen-Art, die es wirklich gibt. Sie kommt im Himalaya vor und lebt in der Regel auf 4.000 Metern Höhe. Und nun auch im Flachland – besser gesagt: in deinem Browser.

Den Grauen Goral erhältst du, wenn du mindestens 100 Diamanten kaufst. Legst du dir mehr von der virtuellen Währung zu, erhältst du eine zweite Berg-Ziege dazu.

Mehr zum Thema

>> Grauer Goral

>> My Free Zoo

>> Browsergames

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben