Mit dem RPG Maker Fes eigene Rollenspiele entwickeln

Wer hat nicht immer schon einmal davon geträumt, sein eigenes Spiel zu entwickeln? Dem steht bald nichts mehr im Wege, denn mit dem RPG Maker Fes kannst du auf dem Nintendo 3DS deine eigenen Rollenspiele entwickeln – ohne Programmierkenntnisse.

RPG Maker Fes erscheint im Juni

Am 23. Juni 2017 veröffentlichen NIS America und die flashpoint AG das Programmierer-Tool für die mobile Spielekonsole Nintendo 3DS.  Charaktere, Geschichten und das Kampfsystem können ganz einfach über die verschiedenen Werkzeuge angepasst werden. Dazu gibt es Crossover Charakter-Skins aus beliebten Rollenspielen wie Disgaea und Disgaea 5.

Selbsterstellte Spiele untereinander tauschen

Natürlich können die selbsterstellten Spiele auch untereinander ausgetauscht werden. Mit der kostenlosen RPG Maker Player-App lassen sich die eigenen Kreationen weltweit austauschen.

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben