Maria’s Life Spieletest: (Un)Erotische Videos statt Spielwitz

Name: Maria’s Life: Sexy Maria HD – The interactive Movie | Genre: Interaktiver Film | Erhältlich für: iPhone, iPad | Hersteller: LET Software | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Eigentlich ist das „Spieletest“ hier in der Überschrift falsch am Platz. Denn Maria’s Life kann du nicht nicht als Spiel im eigentlichen Sinne beschreiben. Warum wir es trotzdem getestet haben? Weil es sich Interactive Movie nennt, was ja ein Entertainment-Genre ist. Und weil der Titel spannend klingt.

Klingt gut. Ist aber nicht gut!

Denn Maria’s Life vollständiger Titel heißt ausgeschrieben Maria’s Life: Sexy Maria HD – The interactive Movie. Wow, das klingt ja verführerisch und interessant. Was dich da wohl erwartet? Stundenlange Videos, auf die du Einfluss nehmen kannst? Eine gut aussehende Darstellerin, die erotische Abenteuer erlebt? Fast alles falsch! Es gibt eine attraktive Modell, Maria eben – das war’s. Und einige Videos, die aber zusammen nur wenige Minuten dauern. Deine Einflussnahme – sehr gering. Erotik … na ja. Eher Soft-Erotik für Extrem-Prüde.

Stilvolle Videos

Was aber stimmt: Maria’s Life ist ein „interactive Movie“. Also eine Aneinanderreihung von Video-Clips, deren Abfolge du bestimmen kannst. Du klickst auf einen Button, dann steht Maria aus dem Bett auf. Ein weiterer Klick, sie zieht ihr Nachthemd aus und normale Klamotten an. Klick, Maria schaut sich eine Zeitschrift an. Klick, Freundin anrufen. Klick, die beiden ziehen andere Kleider an. Klick, die beiden trinken Sekt. Klick … Ende. Gähn!

Fazit

Fangen wir mit dem Positiven an: Die Qualität der Videos fällt erstklassig aus. Diese sind hochauflösend und sehr stilvoll gedreht. Echt professionell. Der Rest dagegen entpuppt sich als eine simple Klickerei mit extrem wenig Auswahl und noch weniger Anspruch. Nach fünf Minuten hast du in Marias unspannendem Leben alles gesehen und wirst darauf vertröstet, dass es bald Updates mit mehr Inhalten geben wird. Schwach. Wenigstens wirfst du mit dem Kaufpreis von 89 Cent keine Unsummen raus.

  • Professionell produzierte HD-Videos
  • Niedriger Kaufpreis
  • Interaktiver Film – das klingt gut,…

  • …aber das Spielprinzip ist extrem schwach umgesetzt
  • Zu wenig Möglichkeiten
  • Nach ein paar Minuten hast du alles gesehen

Maria’s Life herunterladen

>> Maria’s Life für iPhone und iPad laden

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben