Landwirtschafts-Simulator 17: Neue Infos und ein Trailer

landwirtschafts-simulator 17

Name: Landwirtschafts-Simulator 17  / Farming-Simulator 17 | Genre: Simulation | Erhältlich für: PC, Xbox One, Playstation 4 | Hersteller: Giants, Astragon | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Nachdem vor ein paar Monaten ganz offiziell der Landwirtschafts-Simulator 17 bzw. Farming Simulator 17 angekündigt wurde, war es ziemlich ruhig um die PC- und Konsolen-Simulation. Im Rahmen der Spielemesse E3 gab Publisher Astragon neue spannende Infos preis.

Landwirtschafts-Simulator 17: Release?

Böse Zungen haben bislang behauptet, dass die Zahl im Titel darauf hindeutet, dass sich der Release des neue Landwirtschafts-Simulator auf 2017 verschiebt. Nun gab man das Veröffentlichungsdatum bekannt, das zeigt: Der LaWiSim 17 erscheint noch dieses Jahr! Am 27. Oktober 2016 soll die Bauernhof-Simulation in den Handel kommen.

>> Tipp: Landwirtschafts-Simulator 16 günstig bestellen

Für welche Systeme erscheint der LS17?

Laut den bisherigen Pressemitteilungen kommt der Farming Simulator 17 für PC und Konsolen. Welche Spielkonsolen damit genau gemeint sind, blieb bislang offen. Jetzt weiß man genaueres: Der LS17 kommt für Playstation 4, Xbox One und Windows-Computer. Ältere Plattformen wie beispielsweise die PS3 oder Xbox 360 sollen nicht beglückt werden.

Dass der Landwirtschafts-Simulator auch noch für die Wii U angekündigt wird, halten wir für sehr unwahrscheinlich. Einerseits, weil es die Vorgänger auch nicht für die Nintendo-Konsole gab. Andererseits rutscht die Wii U so langsam aufs Abstellgleis. Es darf jedoch spekuliert werden, ob es den LS17 für Nintendo NX geben könnte. Auszuschließen ist das nicht.

Was wir auf jeden Fall denken: Den Farming Simulator 17 erscheint es mit großer Wahrscheinlichkeit ebenso für iOS, also iPhone und iPad, sowie für Android-Systeme. Die aktuellen LaWiSim-Teile gab es in abgewandelter Form auch für Smartphones und Tablets. Somit ist es denkbar, dass von der neuen Bauernhof-Simulation erneut ein mobiler Ableger in Arbeit ist.

Welche Neuerungen bietet der Farming Simulator 17?

Hersteller Giants erweitert den Fuhrpark. So kommen unter anderem Fendt, Massey Ferguson und Challenger hinzu. Ingesamt wird es mehr als 60 Marken und 200 Fahrzeuge geben.

Zudem verspricht man neue Tiere für die Viehhaltung und neue Spielmechaniken. Was damit genau gemeint ist? Das soll sich in den kommenden Monaten klären.

Landwirtschafts-Simulator 17: Trailer

Möchtest du wissen, wie der LS17 in Aktion aussieht? Dann darfst du nicht den brandneuen Trailer verpassen!

Wichtig: Bei dem Video handelt es sich um einen sogenannten CGI-Trailer. Das heißt, die Szenen stammen nicht aus dem Spiel, sondern wurden nur für den Clip im Computer berechnet.

 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben