Katy and Bob – Way Back Home Spieletest: Der etwas andere Südseetrip

Name: Katy and Bob – Way Back Home | Genre: Zeitmanagement | Erhältlich für: PC | Hersteller: Intenium

We cannot display this gallery

Wer hat nicht schon einmal von seiner eigenen Bar und einem gemütlichen Leben in der Karbik geträumt? In Katy and Bob – Way Back Home wird dieser Traum auf deinem PC Wirklichkeit. Hilf Katy und Bob in diesem Zeitmanagement Spiel, ihre eigene Bar zu leiten.

Ein unfreiwilliger Südseeurlaub

Katy und Bob im haben’s gut. Auf Kosten ihres steinreichen Vaters machen sie sich ein schönes Leben. Doch der hat eines Tages genug und schickt seine Kinder auf eine abgelegene Insel. Deine Aufgabe ist es, den beiden zu genug Geld zu verhelfen, damit sie wieder nach Hause können. Dafür schickst du Katy in der Bar herum und lässt sie Cocktails, frisch gepressten Saft und Eis an die Gäste verteilen. Im Laufe des Spiels vergrößert sich das Sortiment dabei sichtlich und die Zubereitung der Getränke wird immer komplexer. Mit dem verdienten Geld möbelst du die anfängliche Bruchbude auf und kaufst Verbesserungen, zum Beispiel ein neues Tablett für Katy oder schnellere Maschinen. Indem du in den Levels Zusatzaufgaben erfüllst, kannst du zusätzliche Münzen verdienen. Mit denen kaufst du Artefakte, die beispielsweise die Geduld der Kunden erhöhen.

Gewohnt, aber gut

Die Steuerung und das Spielprinzip von Katy and Bob – Way Back Home ist nicht wirklich neu. Ein kleines Gadget sind die Herzen, die du durch Kombos bekommst. Um sie einzusammeln, musst du nur mit der Maus darüber fahren. Das spart viel lästige Klickerei. Die 60 Levels bieten zwar etwas Abwechslung, trotzdem wird das Spiel für erfahrene Spieler gegen Ende etwas langweilig. Für Anfänger bieten die zwei möglichen Schwierigkeitsstufen jedoch einen guten Einstieg.

Fazit

Alles in allem ist Katy and Bob – Way Back Home ein gutes Management Spiel. Die flüssige Steuerung und vielen Upgrademöglichkeiten haben einen regelrechten Klick-Suchtfaktor. Die vielen verschiedenen Cocktail-Kombinationen bieten Abwechslung und lassen das Spiel nicht zu einfach werden. Bei erfahrenen Klick-Managern kann jedoch gegen Ende Langeweile aufkommen.

Positiv & Negativ

Gute Steuerung
Viele Ausbau- und Upgrademöglichkeiten
Viele verschiedene Cocktail-Kombinationen

Keine echten Neuerungen im Spielverlauf
Für erfahrene Spieler zu leicht
Wird gegen Ende etwas langweilig

 

Mehr zu Katy and Bob – Way Back Home

>> Katy and Bob: Way Back Home Demo hier kostenlos herunterladen

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben