Ironpants: Freche Flappy Bird-Kopie, die noch viel gemeiner ist

Name: Ironpants | Genre: Geschicklichkeit, Endless-Runner | Erhältlich für: PC, Android, iOS | Hersteller: Eduardas Klenauskis | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

ironpantsDas war ja klar: Kaum feiert ein Spiel wie Flappy Bird einen Mega-Erfolg, gibt es bald die ersten dreisten Kopien. Eine davon heißt Ironpants, ist ebenfalls kostenlos und deutlich schwerer. Ein weiteres Top-Spiel?

Ironpants frustriert

Pixelige, langweilige Grafik, simple Steuerung, gleiches Spielprinzip und extrem schwer: Ironpants hat alle Zutaten von Flappy Bird geklaut adaptiert. Und um einen Aspekt erweitert: Ironpants fällt noch fieser als sein Vorbild aus. Das liegt daran, dass dein Charakter – ein Superheld in Unterhosen – automatisch zu Boden fällt. Durch Tippen oder Klicken fliegt er nach oben. Allerdings ist die Schwerkraft so stark und die Steuerung so sensibel, das nicht an eine gezielte Kontrolle zu denken ist. Ironpants will wohl bewusst gemein bzw. frustrierend sein und so das Spielprinzip von Flappy Bird auf die Spitze treiben.

Auch ein Erfolg?

Wer nun denkt, dass die Welt auch ins Ironpants-Fieber verfällt, dürfte sich irren. Die App, welche es kostenlos für Android und iOS gibt, wird mit 1-Sterne-Bewertungen und schlechten Kommentaren überhäuft. Zu Recht, wir wir finden. Denn dieses Minigame ist nicht nur schwer, sondern einfach nur unschaffbar unfair. Da bleibt die Motivation auf der Strecke. Glaubst du nicht? Dann lade dir die Gratis-App für dein Smartphone oder Tablet herunter oder du spielst es kostenlos im Browser.

>> Ironpants-Onlinespiel im Browser spielen

>> Ironpants-App für Android herunterladen

>> Ironpants-App für iPhone & iPad laden

Mehr zum Thema

>> Weitere News bei Spielesnacks.de

>> Kurioses, Persönliches & mehr: der Spielesnacks.de-Blog

>> Werde unser Fan auf Facebook!

>> 

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Ein Kommentar

Kommentar schreiben