Hustle Kings für PlayStation 4: Umfangreiche Billard-Simulation steht in den Startlöchern

 

Name: Hustle Kings | Genre: Sport, Simulation | Erhältlich für: Playstation 4, PlayStation 3, PlayStation Vita | Hersteller: VooFoo, Ripstone | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Du kannst einfach nicht genug von Billard bekommen? Mit Pure Pool hattest du bereits viel Spaß auf deiner PlayStation 4? Die Sony-Konsole bekommt jetzt eine weitere Simulation – Hustle Kings!

Profi-Kugelei

Hustle Kings? Dir sagt der Name etwas? Kein Wunder, denn bereits auf PlayStation 3 und PlayStation Vita erschien das Billardspiel vor geraumer Zeit. Die Umsetzung für die PlayStation 4 besitzt natürlich etliche Besonderheiten und Neuerungen. Im sogenannten Basisspiel erhältst du einen Trainingsmodus, bei dem du alle Feinheiten interaktiv erlernst. In der Karriere verdienst du dein erstes Startgeld, das du dann später im neuen Liga-Modus verwendest, um in der Online-Bestenleiste aufzusteigen.

Bald kostenlos eine Kugel schieben. (Foto: Sony)

Großer Umfang

Hustle Kings legt viel Wert auf eine ausgeklügelte Online-Erfahrung, bei der du Credits durch Herausforderungen verdienst und sogar welche bei Duellen gegen mündliche Kontrahenten gewinnst. Insgesamt klingt das alles nach einer sehr ausführlichen Spielerfahrung, die die Entwickler fortlaufend verfeinern wollen. Weitere Modi und Funktionen sollen durch spätere Aktualisierungen folgen.

Trailer zu Hustle Kings

Wann erscheint Hustle Kings?

Leider verraten die Macher noch nicht, was Hustle Kings für die PS4 kosten wird und wann es soweit ist. Fakt ist: Es handelt sich um einen Downloadtitel, du beziehst ihn also aus dem PlayStation Store. Das Basisspiel wird dabei wahrscheinlich kostenlos sein, Credits für Online-Duelle kaufst du dagegen. Vermutlich im Herbst wird es soweit sein – also schon recht bald. Wir halten dich auf dem Laufenden.

Hochwertige Optik? (Foto: Sony)

Mehr zum Thema

>> Weitere Spiele-News bei Spielesnacks.de

>> Werde unser Fan auf Facebook!

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben