Grim Tales – Die Vergeltung: Finde den Mörder per Zeitreise

Name: Grim Tales – Die Vergeltung | Genre: Wimmelbild, Adventure | Erhältlich für: PC | Hersteller: Big Fish Games, Astragon | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

grim-tales-vergeltungDieses Gefühl kennst du sicherlich: Kaum hat man einen schwerwiegenden Fehler gemacht, wünscht man sich die Zeit zurückdrehen zu können, um das Unglück ungeschehen zu machen. Nicht um den eigenen Fehltritt, sondern das vermeintliche Verbrechen eines nahen Verwandten geht es in dem Casual Game Grim Tales -Die Vergeltung, dem neuesten Teil der Frostforscher-Themenreihe von Astragon, in dem die Fähigkeit der Zeitreise ein ganz besondere Rolle spielen wird.

Wer ist der Mörder?

Tante Gray ist entsetzt: Ihr Neffe James wird beschuldigt, seine Schwester Elizabeth aus Habgier ermordet zu haben, indem er sie von seinen Hunden über eine Klippe hetzen ließ. Um die Tat zweifelsfrei beweisen zu können, möchte sich die Staatsanwaltschaft Mrs. Grays ganz besonderer Detektivtalente bedienen. Sie verfügt über die seltene Begabung durch das bloße Berühren eines Gegenstands in die Vergangenheit reisen zu können. Von der Unschuld ihres Neffen überzeugt, willigt die Detektivin in den Plan der Strafverfolger ein – nur so glaubt sie, den wahren Täter überführen zu können und damit James doch noch vor dem Henker zu retten.

Wann erscheint das neue Grim Tales?

Welche Abenteuer Mrs. Gray auf ihrer Zeitreise erwarten und ob es ihr schließlich gelingt, nicht nur James Unschuld zu beweisen, sondern auch Elizabeth zu retten, erfahren Wimmelbild-Fans ab dem 18. März, wenn Grim Tales – Die Vergeltung für knapp zehn Euroin den Handel kommt.

>> Grim Tales – Die Vergeltung bestellen

Grim Tales – Die Vergeltung: der Trailer

Mehr zum Thema

>> Weitere News bei Spielesnacks.de

>> Abonniere unsere kostenlosen Newsletter

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben