Green City 2 – Auf ins Grüne Spieletest: Umweltschutz mal anders

Name: Green City 2 – Auf ins Grüne | Genre: Zeitmanagment | Erhältlich für: PC | Hersteller: Melesta Games, Intenium | Geeignet für: Teenager und Erwachsene

Umweltschutz ist dein Ding und du willst das auch in deiner Stadt machen? Dann kannst du mit Green City 2 – Auf ins Grüne loslegen und die Umweltverschmutzung in deiner virtuellen Heimat stoppen.

Green City 2: Screenshots

Du hast das Sagen

Als Bürgermeisterin Mary Pickles hast du es dir zur Aufgabe gemacht, die Umweltverschmutzung in deiner Stadt drastisch zu reduzieren. Bei einem Benefiz-Konzert bittet dich die  kleine Anne um Hilfe für Ihre Stadt Bigrock, die im Müll und Smog versinkt. In den Nachbarorten Redcoal und Oakroad sieht es leider auch nicht besser aus. So machst du es dir zur Aufgabe, diese Städte vor dem Chaos zu retten.

Sei schnell – denk „grün“

Nach einer kurzen Einleitung im Stil eines Comicheftes bekommst du ein kleines Tutorial spendiert, in dem dir die vorerst wichtigsten Sachen, beispielsweise Levelziel, Baumöglichkeiten usw., erklärt wird. Um in Green City 2 –Auf ins Grüne voran zukommen, solltest du möglichst schnell die gestellten Aufgaben in der vorgegebenen Zeit schaffen. Andernfalls musst du alles noch einmal erledigen. Erreichst du das Ziel schneller, steigt auch deine Wertung für den Abschnitt. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, Auszeichnungen für bestimmt Aufgaben freizuschalten.

Kurz und knapp

Die Einleitung ist mit fünf „Comicseiten“ ohne Umschweife schnell erzählt. Flott kannst du dich um den Aufbau und Umweltschutz in den drei Städten kümmern. Green City 2 –Auf ins Grüne ist mit 54 Levels (drei mal 18 Levels) für ein Zeitmanagment-Spiel nicht sehr umfangreich. Aber es bringt dich manchmal an den Rand der Verzweiflung. Jedes kleine Plätzchen will sorgsam geplant und verwaltet werden, jeder Fehler kosten dich wertvolle Zeit und Geld.

Fazit

Du kannst mit Zeitdruck gut umgehen und mit verfügbarem Kapital haushalten? Dann ist das neue Green City 2 –Auf ins Grüne genau das richtige Abenteuer für dich. Leider strengt dich das Spiel bei manchen Zielen sehr an und lässt Frust aufkommen. Es macht dennoch Spaß, sich der Herausforderung zu stellen, um eine „grüne“ Stadt zu erschaffen.

 

  • Komplexe und herausfordernder Städtebau
  • schnelles Tutorial
  • liebe zum Detail

  • Story wird leider nach der Einleitung nicht groß weiter erzählt
  • Sorgsames Haushalten mit vorhandenen Ressourcen

Mehr zu Green City 2 –Auf ins Grüne

>> Vollversion von Green City 2 – Auf ins Grüne laden

>> Weitere Zeitmanagement-Spieel auf Spielesnacks.de

>>

Magst du den Beitrag teilen?Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someonePin on PinterestShare on LinkedIn

Kommentar schreiben